Vom Flughafen direkt in Haft: 21-Jährige Rumänin bei Einreise festgenommen

(ots) Direkt aus dem Flieger in die JVA hinter Gitter: Sicht­lich erstaunt über ihre Fest­nahme reagierte eine 21-jäh­rige Rumänin am Frei­tag­mittag (3. März), die aus Sibiu (Rumä­nien) kom­mend am Dort­munder Flug­hafen nach Deutsch­land ein­reisen wollte.

Bun­des­po­li­zi­sten stellten bei ihrer Über­prü­fung fest, dass gegen die junge Frau ein Unter­su­chungs­haft­be­fehl (vom Januar 2017) des Kre­felder Amts­ge­richts vorlag. Die 21-Jäh­rige gilt als Tat­ver­däch­tige von meh­reren Betrugs­de­likten und in vier Fällen von Beför­de­rungs­er­schlei­chungen. Noch an der Ein­rei­se­kon­trolle wurden ihr Hand­schellen ange­legt und sie wurde zur Wache gebracht. Später wurde sie dem Haft­richter am Kre­felder Amts­ge­richt vor­ge­führt, wel­cher die Unter­su­chungs­haft bestä­tigte.

Flughafen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv