Viele neue Gesichter bei der ersten Bürgermeisterkonferenz nach der Wahl

155434P


Landrat Makiolla (1. Reihe, 3.v.l.) begrüßte Regie­rungs­prä­si­dentin Diana Ewert (1. Reihe, Mitte) und die Bür­ger­mei­ster auf Haus Opher­dicke. (Foto: B. Kalle – Kreis Unna)

(PK) Viele neue Gesichter: Bei der Bür­ger­mei­ster­kon­fe­renz am 28. Oktober begrüßte Landrat Michael Makiolla die neu gewählten Bür­ger­mei­ster Jürgen Kleine-Frauns (Lünen), Ulrike Drossel (Holzwickede) und Ste­phan Rothe­ring (Bönen).

Gleich­zeitig wurden ihre Vor­gänger Hans-Wil­helm Sto­dollick, Jenz Rother und Rainer Eßku­chen aus dem Kreis der Bür­ger­mei­ster ver­ab­schiedet. Bei dem Treffen im Spie­gel­saal des Hauses Opher­dicke zu Gast war auch Regie­rungs­prä­si­dentin Diana Ewert. Für sie war es der erste Besuch in neuer Funk­tion im Kreis Unna.

Der Kreis Unna ist ein starker Kreis und ein guter Partner“, unter­strich Ewert. Des­halb sei es ihr wichtig gewesen, mög­lichst schnell nach ihrem Amts­an­tritt im Sep­tember in den Kreis Unna zu kommen. Landrat und Bür­ger­mei­ster nutzten die Gele­gen­heit zum Aus­tausch mit der Regie­rungs­prä­si­dentin unter anderem über die aktu­elle Flücht­lings­si­tua­tion.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.