Tourplan 2015 steht fest: Mit der De Albertha auf Segeltörn in der Nordsee

Albertha27

Die Touren mit der De Albertha im näch­sten Jahr stehen fest. Inter­es­sierte sollte sich sputen. Es sind noch nur noch wenige Plätze frei. (Foto: privat)

Die beiden Holzwickeder Frei­zeit-Segler, Sabrina und Arne Schulte-Alte­dor­ne­burg, liegen zur­zeit wieder mit ihrem alten Segler im Dort­munder Hafen. Bis die neue Saison im näch­sten Früh­jahr beginnt fun­giert die De Albertha dort als Knei­pen­schiff. Die Mann­schaft freut sich auf Gäste. An Gemü­tiich­keit ist der alte Segler, gerade wenn es draußen bit­ter­kalt ist, kaum zu toppen.

Doch Kapitän Arne hat auch schon die Touren für das Jahr 2015 orga­ni­siert. Unter den Ange­boten näch­stes Jahr finden sich ein ganz feiner neuer Ein­zel­bu­chertörn („Ab in die däni­sche Südsee!“), eine Rück-Über­füh­rung über das deut­sche Watt (eben­falls Ein­zel­bu­chertörn), schöne Kanal­fahrten (Radeln und Spaß), ein Eltern-Kind-Wochen­ende sowie freie Zeiten im Früh­jahr und Sommer. Auf der Hin-Über­füh­rung steuert die De Albertha die hol­län­di­schen Inseln an.

Inter­es­sierte, die mit auf große Fahrt gehen wollen, sollten sich aber sputen. Die Plätze an Bord sind rar und sehr begehrt.

Hier die Angebote im Einzelnen:

Neuer Ein­zel­bu­chertörn: „Ab in die däni­sche Südsee!“

7. – 14 Juni 2015, Start und Ziel: Laboe. Alles, was so unter­halb und west­lich der großen Insel Fynen liegt, nennt man die „däni­sche Südsee“. Das Gebiet trägt den Namen zu Recht, denn ganz viele Inseln und Insel­chen bestimmen das Bild. Kri­stall­klares Wasser, Strände, ein­same Buchten, tolle Küsten, kleine, male­ri­sche Ört­chen – wie in der Karibik eben. Sonn­tag­abend an Bord und am Mon­tag­morgen dann direkt los und abends schon Lager­feuer am Strand.
Kosten: 415 Euro, all inklu­sive.

Freie Zeiten in 2015: Ein wenig geht noch was im Früh­ling und Sommer
2. – 5. April 2015, da ist noch eine ganz kurze Periode frei. Die De Albertha befindet sich dann in Hol­land, auf den Bin­nen­ge­wäs­sern (Ijs­sel­meer, Kanäle…) in einem wirk­lich ein tollen Revier.

19. April – 1. Mai ist die ein­zige län­gere Zeit, die noch zur Ver­fü­gung steht. Für eine Wochen­tour und eine Kurz­woche. Oder zwei Kurz­wo­chen und ein Wochenend-Trip. Oder eine lange Tour nach Kopen­hagen… Wer also noch was Grö­ßeres plant: Da geht es noch!

31. Mai – 4. Juni 2015. Nicht ganz eine Kurz­woche, aber immerhin sind vier Tage segeln mög­lich.

Rück­über­füh­rung über das deut­sche Watt (Ein­zel­bu­chertörn)
18. – 25. Oktober 2015, Start ist in Cux­haven, Ziel in Leer (Fries­land). Los geht’s also im großen Übersee-Hafen in der Elb­mün­dung. Hinaus und gen Westen – zusammen mit all den dicken Pötten, span­nend! Dann Insel­hop­ping im Watt. Die super­schönen Inseln von Wan­ger­ooge bis Borkum, die Weiten des Wat­ten­meeres, die seg­le­ri­schen Her­aus­for­de­rungen der engen Fahr­wasser und der Tide. Und zum Schluss hinein in die Ems­mün­dung, den Fluß hinauf, durch’s Sperr­werk und in den alten Hafen von Leer. Tolle Tour.
Kosten: 365 Euro, all inklu­sive.

Albertha10

Im April geht’s mit der De Albertha unter vollen Segeln zu den hol­län­di­schen Inseln. (Foto: privat)

Unsere schönen Kanal­fahrten. Rad­tour und Spaß­fahrt.
Natür­lich wird es auch in 2015 wieder die Rad­touren am Dort­mund-Ems-Kanal geben. Die Gäste auf dem Radel in sechs Tages­etappen von Dort­mund nach Leer (bzw. umge­kehrt) und die De Albertha als Hotel abends immer bereit, erwartet die Fahr­rad­helden mit einem schönen Abend­essen am Kamin. Das sind so richtig beson­dere Zweirad-Wander-Touren!
Ter­mine Rad­touren: 13. – 20. März und 18. – 25. Oktober 2015.

Ach­tung: Die erste Tour (13. – 20. März) wird auch als Kanal­fahrt für die „Inner-Circle-Gäste“ ange­boten. Diese Tour wird nicht groß aus­ge­schrieben auch und nicht an die Agen­turen gehen. Start: Freitag, 13. März, abends an Bord in Dort­mund. Dann sechs Kanal­fahr­tage. Sich bau­meln lassen, Natur genießen, Deutsch­land mal ganz anders erleben. Ruhr­ge­biet, Mün­ster­land, Ems­land, Fries­land – im Grunde eine Kanal­kreuz­fahrt auf der De Albertha.
Preis dafür: 299 Euro, all inklu­sive.

Eltern-Kind Wochen­ende 2015
Der Termin für das Eltern-Kind-Wochen­ende steht für das nächste Jahr noch nicht fest, wird aber noch recht­zeitig bekannt­ge­geben.

Hin­über­füh­rung mal ganz anders: 2015 werden die hol­län­di­schen Inseln aus­giebig erkundet!
5. – 12. April 2015, Start in Har­lingen (Fries­land, NL), Ziel in Emden. Vlie­land, Ter­schel­ling, Ame­land, Schier­mon­ni­koog: die De Albertha kommt! Auch die Ems und der der histo­ri­sche Hafen von Emden sind ein wür­diges Ziel für den Törn! Vier Plätze sind noch frei.
Kosten: 365 Euro, all inklu­sive.


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.