Tolle Törns mit dem alte Segler DeAlbertha in 2016: Leinen los!

Albertha28
Arne Schulte-Altedorneburg und seine Frau Sabrina bietet 2016 wieder tolle Törns für Gruppen und Einzelpersonen auf ihrem alten Segler DeAlbertha an. (Foto: sailing-time.de)

Holzwickedes erste und einzige Agentur für Kreuzfahrten mit einem alten Segelschiff, der DeAlbertha, macht schon jetzt auf die Segeltörns im kommenden Jahr aufmerksam.

Kapitän Arne Schulte-Altedorneburg und seine Frau Sabrina versprechen wieder jede Menge Abwechslung und tolle Törns bei den Einzelbuchertouren in 2016. Einige der Touren sind schon wieder ausgebucht. Doch es gibt auch noch freie Zeiten in 2016. „Da lässt sich noch was planen“, verspricht Skipper Arne Schulte-Altedorneburg. Auch einige Hafenfeste sind wieder im Programm. Wegen der großen Nachfrage bietet die Crew der De Albertha auch zwei Eltern-Kind-Törns als gemeinsames Abenteuer für die ganze Familie an. Und schließlich können Interessierte eine ELSA-Sprachreise buchen und beim Segeln auch spielend Englisch lernen.

Einzelbuchertouren 2016

Natürlich hat die Crew der DeAlbertha nächsten Jahr wieder einige ganz feine Touren für Einzelbucher im Petto. Zu Beispiel diese Törns hier:

4. – 11. März 2016   „The Early-Bird-Törn – Eine ganz besondere Wattenmeer-Fahrt“
Wir sind früh unterwegs in 2016! In diesem Jahr schon mal in die andere Richtung: Nach Westen!
Von Glückstadt nach Holland soll es gehen. In dieser Jahreszeit sicher etwas ganz Besonderes – und auf jeden Fall zu einem absolut günstigen
Preis: 255,- ¤ zzgl. Bordkasse (Verpflegung, Hafengelder, Endreinigung)

9. – 16. Mai 2016   „Der legendäre Albertha-Pfingsttörn – Schwerpunkt in 2016: Die dänische Südsee!“
Die Pfingsttouren sind mittlerweile festes Highlight des Albertha-Kalenders und immer superschöne Touren mit allgemeiner Vollbegeisterung. In diesem Jahr starten wir in Flensburg und wollen uns dann mal in aller Ruhe die dänische Südsee mit ihren engen Fahrwassern und kleinen Inseln ersegeln.
Eines der schönsten Fahrgebiete der Welt!!!
Preis: 415,- ¤ all inklusive

17 .- 20. Mai 2016   „Schnuppertage – mal ausprobieren, wie Segeln auf der Albertha so ist“

Ganz oft sagen Leute: Wir würden das ja gerne mal erleben, aber nicht gleich so lange.
Okay, jetzt bieten wir Euch einen Schnuppertörn an. Zwei Segeltage, drei Übernachtungen, damit kann man einmal so ganz richtig reinriechen, einmal „ganz weg“, auf eine dänische Insel zum Beispiel.
Das wäre vielleicht auch ein schönes Geschenk, oder?
Preis: 220,-  zzgl. Bordkasse (Verpflegung, Hafengelder, Endreinigung)

11. – 22. September „Der große Drei-Insel-Törn: Hiddenssee, Rügen, Usedom“

Und das ist natürlich der Kracher in 2016! Ein echter großer und großartiger Törn!
Start und Ziel in Stralsund und dann in die Achterwasser, an die Kreidefelsen, in die Bodden, auf die kleinen Inselchen, in die schönen Städte, nach Polen, um Kap Arkona ……..
Zwölf Tage; richtig fein Zeit, um all die Schönheiten dort im Osten so richtig zu genießen.
Preis: 765,- ¤ all inklusive.

Da ist hoffentlich für jeden etwas dabei.  Noch mehr Törns und Info finden sich hier: www.dealbertha.de.

Freie, noch planbare Zeiten in 2016

„Die kommende Saison ist schon sehr gut gebucht – für uns natürlich toll, für all die, denen ich dann absagen muss natürlich nicht so toll“, erklärt Arne Schulte-Altedorneburg dazu. Darum seien hier hier noch einmal ausdrücklich die freien Zeiten herausgestellt. „Falls jemand etwas plant, dann sollte er am besten in den nächsten Wochen anfragen – dann kann ich zumindest schon einmal eine Option drauf setzen“

– Woche: 16. – 22. Mai  –  oder wahlweise auch nur die
– Kurzwoche: 16. – 20. Mai
  –  oder das
– Wochenende: 20. – 22. Mai

– Kurzwoche: 29. Mai – 3. Juni
– Kurzwoche: 4. – 9. September
– Woche: 9. – 16. Oktober (Nachsaisonpreis!)
– Woche: 23. – 30. Oktober (Nachsaisonpreis!)

Hafenfeste 2016

Die Kieler Woche und Hanse-Sail-Rostock fährt die DeAlbertha natürlich wieder wie gewohnt: Halbtagesfahrten, immer vier Stunden. Vormittagsfahrt inkl. Frühstück, nachmittags inkl. Kaffee/Kuchen, abends inkl. Eintopf. Das Ganze jeweils ab 35 Euro (Kinder: 25 Euro). Natürlich ist die DeAlbertha auch auch Hotel auf beiden Hafenfesten. Das kann ganz nette Arrangements ergeben, zusammen mit einer Fahrt. Das ist so richtig „mittendrin statt nur dabei“ – stilvoller kann man in Kiel und Rostock nicht übernachten.

Eltern-Kind-Törns 2016

Diese Fahrten sind immer der absolute Renner: Zusammen mit den Kinder auf’s Schiff und gemeinsam tolle Dinge erleben. Das ist ja auch toll! Mal beide Eltern, mal nur als Papa-Kind oder das Ganze als Abenteuer mit OmaOpa. In 2016 gibt es einen großen und einen kleinen Törn im Angebot:
24. – 27. März (Ostern), da ist es einen Tag mehr. Danach wurde auch oft gefragt „lass uns doch mal einen Tag länger segeln bitte!“ – Eltern-Kind-Törn XL sozusagen. Und in 2016 in einem ganz seltenen und absolut spannenden Fahrgebiet, das für einen Eltern-Kind-Törn bestens geeignet ist: Start und Ziel ist Emden!
Preis: 195,-/105,- (Eltern/Kind) zzgl. Bordkasse
14. – 16. Oktober, da ist es dann ein „normales“ Wochenende. Start und Ziel: Wismar. Mal schön zur Insel Poel segeln und absolutes Inselhafen-Flair genießen!
Preis: 145,-/75,- (Eltern/Kind) zzgl. Bordkasse.

ELSA-Sprachreise 2016 Segeln und spielend Englisch lernen

Nicht mit der DeAlbertha, aber ein wirklich gutes Projekt:
English Learning Sailing Adventure heißt das Ganze und findet immer im Sommer an Bord statt. Zusammen mit zwei Englisch-Lehrern sind Kinder im Alter so um die zwölf bis 15 Jahre eine Woche mit der DeAlbertha unterwegs und verbessern dabei im täglichen Gebrauch und in Unterrichtsstunden spielend ihr Englisch. Feine Sache das! 21.-28. August, Start und Ziel: Wismar.
Hier findet Ihr Details: elsa-segelreisen.de

Nähere Informationen und alle Törns 2016 finden sich hier.

DeAlbertha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv