Die Grünen wollen nach Abriss des Bürgerbüros an der Allee 4 ein Medienlernzentrum mit Wohnungen darüber durch die Gemeinde erreichten lassen. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Termine für Bürgerbüro künftig auch online buchbar

Im Rahmen der Digitalisierung bietet die Gemeide für das Bürgerbüro künftig eine Online-Terminvereinbarung an. Auf der Webseite der Gemeinde wird es ab Montag, 5. Juli möglich sein, diverse Dienstleistungen im Bereich des Bürgerbüros fest zu terminieren, um somit Wartezeiten zu vermeiden.

Bei der Buchung einer Dienstleistung werden Bürgern neben dem zeitlichen Rahmen auch die erforderlichen Unterlagen mit angegeben. Durch eine E-Mail wird der Termin mit allen Details bestätigt und per E-Mail kann der Termin auch im Bedarfsfall durch die Bürger wieder storniert werden – ganz einfach und komfortabel. Termine sind einen Monat im Voraus buchbar.

Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit, persönlich oder telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Auch wenn wieder eine Öffnung des Bürgerbüros erfolgen wird, so stellt diese Online-Terminvergabe eine wichtige Ergänzung für den Bürgerservice dar, zumal hiermit Behördengänge für jedermann zeitlich planbarer werden.

Bürgerbüro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv