Schlagwort: Lärmaktionsplan

Eine der angeregten Maßnahmen im Klimaschutzkonzept ist die Parkraumbewirtschaft mit Parkgebühren an der Nord- und Hauptstraße. Das letzte Wort ist darüber noch nicht gesprochen. SPD und CDU lehnen Parkgebühren bislang ab. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Lärmaktionsplan im Rat verabschiedet: Bürgerblock lehnt das Planwerk ab

Der Gemeinderat nahm heute (23. Mai) die Fortschreibung des Lärmaktionsplanes zur Kenntnis. Die vom Büro Richter-Richard ausgearbeiteten Planunterlagen waren vom 25. Februar bis 22. März zur Einsicht der Bürger im Rathaus öffentlich ausgelegt. Im selben Zeitraum fand auch die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange statt, aus der keine Bedenken zum Lärmaktionsplan hervorgegangen sind.

Weiterlesen

Rat billigt Lärmaktionsplan: 1.274 Bürger gesundheitsgefährdend mit Lärm belastet

Der Verkehrsausschuss fordert ein generelles Fahrverbot für Lkw auf der Nordstraße. (Foto: Peter Gräber)
Im Norden der Gemeinde überlappen sich die Lärmschwerpunkte für den Straßenverkehr und Schienenverkehr. Deshalb haben hier Lärmschutzmaßnahmen laut Lärmaktionsplan eine höhere Priorität. (Foto: Peter Gräber)

Im Gemeinderat wurde heute auch der Entwurf des aktuellen Lärmaktionsplans für die Gemeinde Holzwickede beschlossen. Damit kann der Lärmaktionsplan nun zur Bürgerbeteiligung und Stellungnahme der Träger öffentlicher Belange offengelegt werden.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv