Sprachförderung am Wickeltisch: Praktikum bei einer Tagesmutter

Lena Freidank und Tagesmutter Jasmin Schoer (links im Bild) und Katrin Kruse und Tagesmutter Ilka Jordan (rechts im Bild) mit den Tageskindern. Foto: S. Käthler – Kreis Unna

Lena Frei­dank und Tages­mut­ter Jas­min Scho­er (links im Bild) und Katrin Kruse und Tages­mut­ter Ilka Jor­dan (rechts im Bild) mit den Tage­skindern. Foto: S. Käth­ler – Kreis Unna

Der Fach­bere­ich Fam­i­lie und Jugend des Kreis­es Unna sucht weit­er drin­gend Tagsmüt­ter oder -väter. Vor allem in der Gemeinde Holzwickede und Frön­den­berg wer­den die Tage­sel­tern gesucht.

Tage­sel­tern begleit­en Kinder in ihrer Entwick­lung, fördern sie indi­vidu­ell und unter­stützen sie dabei, die Welt zu erkun­den. Wie ver­ant­wor­tungsvoll diese Auf­gaben sind, das haben jet­zt zwei junge Frauen in ihrem Prak­tikum bei zwei Tages­müt­tern in Frön­den­berg erfahren.

Bil­dung, Erziehung und Betreu­ung – so lautet der Auf­trag für Tage­sel­tern. „Sprach­förderung find­et zum Beispiel bei vie­len Gele­gen­heit­en statt“, erläutert Stephanie Käth­ler aus dem Fach­bere­ich Fam­i­lie und Jugend des Kreis­es Unna, „auch am Wick­eltisch.“ Für Lena Frei­dank und Katrin Kruse, die bei­de eine Aus­bil­dung zur Kinderpflegerin beim Märkischen Beruf­skol­leg in Unna absolvieren, sind es span­nende Ein­blicke, die sie derzeit in ihren Prak­ti­ka gewin­nen.

Bestandteil ihrer Aus­bil­dung ist ein ein­wöchiges Prak­tikum in der Kindertage­spflege. Die bei­den jun­gen Frön­den­berg­erin­nen wer­den von den Tages­müt­tern Jas­min Schroer und Ilka Jor­dan betreut. Bei­de Tages­müt­ter haben fünf Tage­skinder unter drei Jahren.

Wer übri­gens selb­st Inter­esse hat, als Tages­mut­ter oder –vater tätig zu wer­den, kann sich beim Kreis Unna melden. Weit­ere Infor­ma­tio­nen gibt es bei Stephanie Käth­ler aus der Fach­ber­atung Kindertage­spflege des Kreis­es Unna unter T 0 23 03 / 27–25 58 oder per E-Mail an stephanie.kaethler@kreis-unna.de.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.