Das Bild zeigt von li.: Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Frank Hunbke mit Sophia Schütte und Patrick Hunke. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Sophia Schütte für besonders gute Leistungen in der Ausbildung geehrt

Das Bild zeigt von li.: Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Frank Hunbke mit Sophia Schütte und Patrick Hunke. (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Das Bild zeigt von li.: Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Frank Hunbke mit Sophia Schütte und Patrick Hunke. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

In Sophia Schütte hat die Firma Hunke GmbH Heiztechnik in Holzwickede eine Anlagenmechanikerin für Sanitär- Heizung- und Klimatechnik erfolgreich ausgebildet. Sophia Schütte erhielt bei ihrer Freisprechung am 7. August eine Auszeichnung für besonders gute Leistungen.

Das nahm Bürgermeister Ulrike Drossel jetzt zum Anlass, das Unternehmen zu besuchen und eine persönliche Gratulation auszusprechen. Die ehemalige Auszubildende hat im inhabergeführten Unternehmen im ECO PORT alle Abteilungen durchlaufen. Sophia Schütte und ist der Meinung, dass dieser Beruf auch für weibliche Azubis interessant ist

Das Unternehmen wird in zweiter Generation geführt, die nachfolgende Generation ist bereits in dem Unternehmen tätig, dessen Tätigkeitsfeld von der Installation einer Heizungsanlage für das Einfamilienhaus bis zur Umsetzung anspruchsvoller Energiekonzepte für Gewerbe und Industrie umfasst. In jedem Jahr bildet Firma Hunke zwei bis drei Auszubildende aus. Gerne können sich Interessierte das Unternehmen ansehen.

Hunke, Sophia Schütte


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv