Sonne lacht zur Kanutour der CDU

Das Foto zeigt einen Teil der Gruppe vor dem Einstieg in die Boote an der Ohler Mühle. (Foto: privat)

Das Foto zeigt einen Teil der Gruppe vor dem Ein­stieg in die Boote an der Ohler Mühle. (Foto: privat)

Einen aktiven und sport­li­chen Tag erlebten die Teil­nehmer der Fami­li­en­fahrt der Holzwickeder CDU am ver­gan­genen Sonntag (3.9.) in Schwerte.

Die CDU Holzwickede hatte auch in diesem Jahr wieder zur kom­bi­nierten Rad- und Kanu­tour ent­lang der Ruhr ein­ge­laden. Nachdem im Vor­jahr die Kanu­fahrt wegen eines hef­tigen Unwet­ters kurz vor Start ent­fallen musste, blieb die Wet­ter­lage diesmal stabil und sonnig bei 24 Grad. Ideale Bedin­gungen also.

Vom Kanu­camp an der Rohr­mei­sterei star­tete die gemüt­liche Fahr­rad­tour auf dem Ruhr­wan­derweg fluss­auf­wärts nach Iser­lohn-Hennen zum Bio-Bau­ernhof „Ohler Mühle“. Nach einer kurzen Erho­lungs­pause folgte eine gründ­liche Ein­wei­sung in Pad­del­technik und Boots­be­herr­schung und es ging per Kanu zurück Rich­tung Schwerte.

Der erste Teil der Tour führte über ruhiges Wasser – genau richtig zur Ein­ge­wöh­nung. Nach einer Stunde erreichte die Gruppe ein unbe­fahr­bares Wehr und die Boote mussten ein kleines Stück über Land getragen werden. Hier war Team­geist gefragt.

Hinter dem Wehr wurde es dann etwas span­nender – ein völlig anderer Fluss­ab­schnitt begann. Die Strö­mung wurde schneller, klei­nere Hin­der­nisse und Strom­schnellen erfor­derten erhöhte Auf­merk­sam­keit von den Boots­be­sat­zungen – dank der Tipps der Tour­leiter ein auf­re­gender, aber unge­fähr­li­cher Spaß.

Nach­mit­tags war man wieder zurück am Kanu­camp an der Rohr­mei­sterei. Gemeinsam wurden die Boote an Land geholt und ver­laden und der gemüt­liche Aus­klang konnte beginnen. Die CDU Holzwickede spen­dierte zum Abschluss zur Freude aller Teil­nehmer einen großen Eis­be­cher in einer bekannten Eis­diele.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.