Mit dem besseren Wetter am Sonntag war das dreitägige 50. Pfarrfest der Liebfrauengemeinde schließlich doch noch recht ansprechend besucht. (Foto: P. Gräber - Emscher.de)

Regen trübt 50. Pfarrfest der Liebfrauengemeinde

Mit dem besseren Wetter am Sonntag war das dreitägige 50. Pfarrfest der Liebfrauengemeinde schließlich doch noch recht ansprechend besucht. (Foto: P. Gräber - Emscher.de)
Mit dem besseren Wetter am heutigen Sonntag war das dreitägige 50. Pfarrfest der Liebfrauengemeinde schließlich doch noch recht ansprechend besucht. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Eigentlich sollte man doch meinen, dass die katholische Liebfrauengemeinde ganz gute Verbindungen nach oben hat. Doch Petrus meinte es nicht ganz gut mit dem Pfarrfest der Gemeinde an diesem Wochenende und ließ jede Menge Regen niedergehen. Konsequenz: Am Freitagabend und den ganzen Samstag über waren doch merklich weniger Besucher da.

Das ist sehr schade, denn die Liebfrauengemeinde war auch beim 50. Pfarrfest, das unter dem Motto „50 Jahre miteinander – 50 Jahre füreinander“ gefeiert wurde, wieder bestens vorbereitet und hätte eigentlich mehr Publikum verdient gehabt.

Von der Katholischen Jugend bis zur Kolpingsfamilie waren alle Gruppen der Liebfrauengemeinde und noch viele weitere Helfer präsent. An Imbiss- und Getränkeständen auf dem Vorplatz mangelte es nicht. Und für die Kinder und Jugendlichen standen die Spiel- und Aktionsangebote wie die Pedalos, Selbstfahrautos, Kistenklettern, eine Hüpfburg und vieles mehr bereit. Auch das Kasperletheater für die Kleinsten fand im katholischen Kindergarten statt. Nur wurden die Angebote eben weniger genutzt als bei schönem Wetter.

Immerhin hatte Petrus am heutigen Sonntag ein Einsehen und ließ die Sonne an einem weitgehend blauen Himmel strahlen – zumindest bis zum Nachmittag als wieder dunkle Wolken aufzogen. Prompt fanden doch noch größere Besuchermengen, darunter vor allem auch Familien mit Kindern, den Weg auf den Vorplatz der Liebfrauenkirche.

Mit der traditionellen Tombola am späten Nachmittag klang das Jubiläums-Pfarrfest dann aus.

Ein Teil des Erlöses der Veranstaltung geht als Spende an die Kinderkrebshilfe Unna.

[envira-gallery id=“23398″]

 

Pfarrfest


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv