Die Gemeinde Holzwickede wird das Parken auf den öffentlichen Parkplätzen (1. und 2. Reihe von links) an der Wilhelmstraße zeitlich begrenzen. Außerdem soll es strengere Kontrollen durch das Ordnungsamt in diesem Bereich geben. (Foto: (P. Gräber - Emscherblog.de)

Pendlerparkplatz an der Wilhelmstraße ausgewiesen

Die Gemeinde Holzwickede wird das Parken auf den öffentlichen Parkplätzen (1. und 2. Reihe von links) an der Wilhelmstraße zeitlich begrenzen. Außerdem soll es strengere Kontrollen durch das Ordnungsamt in diesem Bereich geben. (Foto: (P. Gräber - Emscherblog.de)
Auf dem Parkplatz an der Wilhelmstraße die Gemeinde neue Pendlerparkplätze angelegt (li. Reihe), die nur noch zeitlich begrenztes Parken erlauben. (Foto: (P. Gräber – Emscherblog)

Die Gemeindeverwaltung hat zur Verbesserung der Parksituation im Norden die Parkregelung am Pendlerparkplatz an der Wilhelmstraße, gegenüber Lidl und Reddy Küchen, geändert.

Beschlossen wurde diese Änderung im Verkehrsausschuss im November vorigen Jahres. Mit der neuen Beschilderung wird ab sofort nur noch eine zeitlich begrenzte Nutzung von bis zu zwölf Stunden zugelassen. Hiermit wird der Parkplatz seiner eigentlichen Bestimmung gerecht, sowohl für Pendler und Fahrgemeinschaften zur nahegelegenen Autobahn als auch den anliegenden Gewerbetreibenden sowie Kunden.

Da es sich um eine Neuregelung handelt, werden die Fahrzeuge, die widerrechtlich zu lange oder ohne Parkscheibe abgestellt werden, zunächst im Rahmen einer Übergangsfrist mit Hinweisen versehen, bevor dann nach Ablauf dieser Frist ordnungsrechtliche Maßnahmen ergriffen werden. Hierunter fallen kostenpflichtige Verwarnungen sowie Abschleppmaßnahmen.

Die Neuregelung ist zunächst für ein Jahr festgesetzt. Anschließend wird geprüft, ob sie sich bewährt hat.

Wilhelmstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv