Ortsjugendring lädt zur Podiumsdiskussion über Zukunft Europas ein

Der Ortsjugendring Holzwickede lädt alle Interessierten zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Europawahl und die Zukunft Europas“ ein: Die Veranstaltung am kommenden Freitag (17. Mai) beginnt um 18.30 Uhr im Forum des Schulzentrums an der Opherdicker Straße.

Bekanntlich wird am 26. Mai ein neues Europa-Parlament gewählt. In den Medien wird diese Europawahl als „Schicksalswahl“ bezeichnet. Doch worum geht es überhaupt bei dieser Wahl?  Was haben wir in Holzwickede überhaupt von der EU, wo Brüssel und Straßburg doch so weit weg sind?  Und wieso ist diese Wahl ausgerechnet für die junge Generation so wichtig?

Fragen wie diese möchte der Ortsjugendring zusammen mit folgenden Lokalpolitikern auf dem Podium diskutieren: Ulrike Drossel (Bürgermeisterin der Gemeinde Holzwickede), Michael Makiolla (Landrat des Kreises Unna), Jochen Hake (Vorsitzender des Freundeskreises Holzwickede-Louviers) sowie Michael Klimziak (Vorsitzender des Ausschusses für Schule, Sport, Kultur und Städtepartnerschaften).

  • Termin: Freitag (17. Mai), ab 18.30 Uhr, Forum des Schulzentrums, Opherdicker Straße 44

Ortsjugendring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns