Das Foto zeigt, von re.: Hans-Jürgen Müller (Jagdhornverdienstnadel in Silber), die Jubilare Hermann Mersmann (50 Jahre), Gerhard Schulze-Selmig (60 Jahre) sowie Johannes Stappert (Verdienstabzeiochen in Bronze des Landesjagdverbandes NRW). (Foto: privat)

Mitgliederversammlung des Hegegrings Unna mit zahlreichen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Das Foto zeigt, von re.: Hans-Jürgen Müller (Jagdhornverdienstnadel in Silber), die Jubilare Hermann Mersmann (50 Jahre), Gerhard Schulze-Selmig (60 Jahre) sowie Johannes Stappert (Verdienstabzeiochen in Bronze des Landesjagdverbandes NRW). (Foto: privat)
Das Foto zeigt, von re.: Hans-Jürgen Müller (Jagdhornverdienstnadel in Silber), die Jubilare Hermann Mersmann (50 Jahre), Gerhard Schulze-Selmig (60 Jahre) sowie Johannes Stappert (Verdienstabzeichen in Bronze des Landesjagdverbandes NRW). (Foto: privat)

Der Hegering Unna e.V. traf sich am vergangenen Wochenende (1.9.) zur diesjährigen Mitgliederversammlung im Landhaus Püttmann in Fröndenberg-Frömern.

Insgesamt 46 Teilnehmer konnte Hegeringleiter Johannes Stappert dazu begrüßen, darunter auch den Vorsitzenden der Kreisjägerschaft Unna, Reinhard Middendorf, und seinen Stellvertreter, Thomas Snelting.

Mitgliederzahl steigt, auch viele Frauen unter Neumitgliedern

In seinem Grußwort berichtete Reinhard Middendorf von Entwicklungen im Land und im Kreis und lobte insbesondere auch die Jungjägerausbildung, die verantwortlich von anwesenden Mitgliedern geleitet wurde und alle Kandidaten erfolgreich durch die Jägerprüfung brachte.

In seinem Bericht ging der Hegeringleiter anhand von Dokumenten darauf ein, warum der Hegering vermutlich bereits vor 1947 gegründet wurde, also älter ist als 75 Jahre. Deshalb – und aus Gründen der Pandemie – wurde von einer Feier in diesem Jahr abgesehen.

Sehr erfreulich ist, dass eine Auswertung der letzten fünf Jahre eine Steigerung der Mitgliederzahl um 17% auf nunmehr 272 Mitglieder, darunter 31 Frauen, belegt.

Trotz einiger Austritte nach der Einführung des Jagdbeitrages durch den Landesjagdverband ist der Hegering Unna e.V. immer noch der mitgliederstärkste von acht Hegeringen im Kreis Unna.

Die Teilnehmer nahmen den Kassenbericht des Schatzmeisters und die Berichte der Obleute zur Kenntnis und erteilten dem Vorstand Entlastung.

Verdienstabzeichen in Bronze für Johannes Stappert

Folgende Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft im Hegering geehrt:

25 Jahre
Volker Böning
Jarmila Brettschneider-Böning
Reinhild Schulte

40 Jahre
Elke Hornkamp

50 Jahre
Hermann Mersmann

60 Jahre
Christian Lemmes
Gerhard Schulze-Selmig
Anschließend überreichte der Vorsitzende der Kreisjägerschaft, Reinhard Middendorf, das Verdienstabzeichen in Bronze des Deutschen Jagdverbandes an Hegeringleiter Johannes Stappert sowie die Jagdhornbläser-Verdienstnadel in Silber des Landesverbandes NRW an Hans-Jürgen Müller.

Musikalisch umrahmt wurde die Mitgliederversammlung vom eigenen Bläsercorps des Hegeringes.

Hegering, Mitgliederversammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv