Kultur und Bummel: Freundeskreis lädt zur Tagesfahrt ein

Das Schnoor-Vierteln in Bremen lohnt einen Besuch. (Foto: BRemen Tourismus)
Das Schnoor-Vierteln in Bremen lohnt einen Besuch. (Foto: Bremen Tourismus)

Wer für den kommenden Samstag (18. April) noch nichts geplant hat und sich kurzfristig entscheiden kann, hat die Möglichkeit, kurz entschlossen eine Tagesfahrt in die Hansestadt Bremen zu buchen.

Auf der Ausstellungsfahrt des Freundeskreises Holzwickede-Louviers  zur Kunsthalle Bremen sind noch wenige Restplätze frei. Der Freundeskreis bietet jetzt auch die Option einer Mitfahrt ohne Besuch der Kunsthalle an. Mitfahrer können also auch den Tag in Bremen ohne Kulturprogramm verbringen. Das Schnoorviertel bietet sich zum Bummel an und die Altstadt Bremens hat unzählige gute Einkaufsmöglichkeiten. Und auch das kulinarische Angebot der Hansestadt an der Weser kann sich sehen lassen.

emile_bernard_la_moisson_musee_dorsay_paris
Bilder des französischen Malers Emile Bernhard sind in Bremen zu sehen. (Foto: Musée d’Orsay, Paris )

Die Ausstellung „Emile Bernard – Am Puls der Moderne“ ihrerseits lohnt aber bereits ebenso die Anreise. In Kooperation mit den Musées d’Orsay et de l’Orangerie in Paris präsentiert die Bremer Kunsthalle die erste große Retrospektive des französischen Künstlers, die auch sein kaum bekanntes Spätwerk einbezieht. Mit Toulouse-Lautrec studierte Bernard in Paris, mit Gauguin entwickelte er 1888 in der Bretagne die symbolistische Malerei, Cézanne inspirierte ihn in Aix-en-Provence und für seinen Freund van Gogh setzte er sich auch nach dessen Tod ein. Die Bremer Ausstellung zeigt einen der innovativsten, aber auch eigensinnigsten Künstler des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Kosten: 18 € für die bloße Mitfahrt. 36 € für die Fahrt inklusive Museumseintritt und Führung durch die Ausstellung (32 € für Vereinsmitglieder; 20 € für junge Teilnehmer bis 20 Jahre).

Anmeldungen sind kurzfristig möglich unterT.  02301-912830 (auch Anrufbeantworter) oder per mail unter info@hallo-salut.

  • Termin: Abfahrt ist Samstag, 18.4.15, um 7 Uhr ab Parkplatz Kirchstraße, Rückkunft ca. 20 Uhr.

 

Freundeskreis Holzwickede-Louviers

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv