HSC-Vorstand verteilt Stutenkerle an Nordschüler

Die HSC-Vertreter verteilen Stutenkerle an die Kinder der Nordschule. (Foto: privat)
Die HSC-Vertreter verteilen Stutenkerle an die Kinder der Nordschule. (Foto: privat)

Dicht umringt waren die Vorstandsmitglieder des Holzwickeder Sportclubs, die am Freitagmorgen (4.12.) an der Nikolausfeier der Nordschule teilnahmen und für die Mädchen und Jungen der Schule Stutenkerle mitgebracht hatte.

HSC-Vorsitzender Karl Lösbrock, der zusammen mit Geschäftsführer Günter Schütte, der Gesundheitssportleiterin Susanne Werbinsky und dem Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Heinz Hemmerich, gekommen war, betonte in einer kurzen Ansprache, dass sein Verein auch nach der Fusion an der Tradition festhalten und die Nordschülerinnern und -schüler alljährlich mit Stutenkerlen erfreuen wolle. Seit etlichen Jahren bedankt sich der Verein auf diese Weise für die intensiven Kontakte, die zwischen ihm und der Schule bestehen und zum Beispiel zu gemeinsamen Aktionen rund um die verschiedenen Fußball-Welt- und Europameisterschaften geführt haben.

HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv