HSC-Fahrt führt im Mai ins Tiroler Land

Der HSC-Gesund­heits­sport plant wieder eine mehr­tä­gige Fahrt mit dem Rei­sebus. Diesmal geht es vom 16. bis 22. Mai in die Wild­schönau mit den Orten Nie­derau, Oberau-Mühltal und Auf­fach, eine beliebte Urlaubs­re­gion in Tirol.

Gebucht ist das Vier-Sterne Hotel „Berg­kri­stall“ mit Schwimmbad und Sauna. Vor Ort sind Aus­flüge plant, etwa nach nach Kuf­stein, wo man bei der Käse­her­stel­lung zusehen kann. Im Bri­xental wird eine Bren­nerei besucht.

Bei einer Schiffahrt auf dem Achensee können die Teil­nehmer die Tiroler Berge bestaunen und später an einem Tiro­le­ra­bend mit Musik und Tanz teil­nehmen.

Begleitet wird die Fahrt von Karin Pet­schat, die schon viele tolle Fahrten für den Verein orga­ni­siert hat. Auch Nicht­mit­glieder sind herz­lich will­kommen. Alle wei­teren Info und Anmel­dung gibt es wie immer bei Susanne Wer­binsky unter T. 0 23 01 1 21 09 oder hsc-werbinsky@gmx.de

FAhrt, HSC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv