Holzwickeder Feuerwehr löscht Kellerbrand im Saarbrücker Weg

Feuerwehreinsatz im Saarbrücker Weg: Beide Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde rückten heute Mittag um 13.17 Uhr zum Saarbrücker Weg aus, weil dort ein Kellerbrand gemeldet worden war.

„Als wir am Einsatzort eintrafen, hatten die Bewohner das Haus bereits verlassen“, so der Leiter der Holzwickeder Feierwehr, Enrico Birkenfeld. „Wir konnten deshalb sofort auf den Löscheinsatz konzentrieren.“ Nachdem der Brand im Keller gelöscht war, entlüfteten die Einsatzkräfte das Gebäude mit Hochleistungslüftern. Personen wurden bei diesem Einsatz nicht verletzt. Der Hauseigentümer, der durch den Rauch gelaufen war, wurde vorsichtshalber mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Über die Höhe des Sachschadens liegen noch keine Informationen vor.

Neben der Holzwickeder Feuerwehr waren auch RTW aus Unna und Dortmund, ein Notarzt sowie die Polizei vor Ort.

Kellerbrand, Saarbrücker Weg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv