Gasalarm in der Schwerter Straße

Gasalarm in der Schwerter Straße: Die beiden Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Holzwickede rückten gestern um kurz nach 17 Uhr zu einem Haus an der Schwerter Straße gleich hinter dem Kreisel in Hengsen aus. Anwohner hatten verdächtigen Gasgeruch gemeldet. Am Einsatzort prüften die Feuerwehrkräfte mit ihren Messgeräten alle Räume des Hauses. Auffällige Werte konnten dabei nicht festgestellt werden, so der Hengsener Löschgruppenführer Jörg Krumme mit. Nach einer ordentlichen Durchlüftung des Hauses rückten die Löschzüge wieder ab.

Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv