Fahrzeugsegnung nach Messfeierm in der Liebfrauenkirche

In der katholischen Kirchengemeinde Liebfrauen wird am kommenden Sonntag (27. Juni), dem Sonntag vor Sommerferienbeginn, wieder die traditionelle Fahrzeugsegnung stattfinden.

Sie findet nach den Messfeiern statt, die um 9.30 Uhr bzw. 11 Uhr beginnen. Autos, Fahrräder und andere verkehrsmittel, die im Umfeld der Kirche geparkt sind, werden dann gerne gesgnet, teil Pastor Berndhard Middelanis mit. „Der Segen ist eine Bitte an Gott um Schutz und Segen im Straßenverkehr und gleichzeitig auch eine Erinnerung, sich achtsam im Straßenverkehr zu verhalten und auch für die Fahrtüchtigkeit des eigenen Fahrzeugs zu sorgen.“

Fahrzeugsegnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv