Jini Meyer und Publikum genossen die tolle Atmosphäre im Schlosshof gleichermaßen. (Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna)

Extraschicht nauf Haus Opherdicke: Eine kühle Blonde heizt ein

 Jini Meyer und Publikum genossen die tolle Atmosphäre im Schlosshof gleichermaßen. (Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna)
Jini Meyer und Publikum genossen die tolle Atmosphäre im Schlosshof gleichermaßen. (Foto: Fabiana Regino – Kreis Unna)

Hitzebeständig! Das mussten Organisatoren, Helfer und Besucher bei der Extraschicht 2019 auf jeden Fall sein. Zum Wasserschloss Haus Opherdicke hoch über der Ruhr schafften es trotz wettermäßig verschärfter Bedingungen und ausgefallener Züge immerhin gut 650 Gäste. So mancher kam sehr sportlich mit dem Rad – unter die eigens installierte Gartendusche mit kühlem Sprüheffekt traute sich dann aber so recht doch keiner.

Baby Elena (neun Monate) kam mit Familie sogar aus Berlin und genoss besonders das super-leckere Softeis. Was ein Mann aus Mülheim aß, ist nicht verbrieft. Gewiss ist aber: Er kommt wieder. „Die Lichtkunst im Skulpturenpark hat mich interessiert und war ganz toll. Die Ausstellung „Die Neue Frau“ hat mich überrascht und begeistert. Bei der nächsten bin ich dabei.“

Auch Platz für feine Komik und leise Töne

Jung und alt rockten auf dem Schlosshof Die Kunst im Park und im Haupthaus waren nur zwei der vielen Bonbons im Programm der zweiten Extraschicht auf Haus Opherdicke. Was für Auge und Ohr boten Jini Meyer and Friends. Sie rockten den Schlosshof und angeblich angerostete ältere Semester zeigten, was eine flotte Sohle ist und alle Fans bewiesen zusammen, dass der Funke bei guter Musik locker Generationen überspringt.

Besinnlich-schöne Töne steuerten derweil die Musiker von Donga und Living Rhythm bei. Sie standen mit ihrer gefühlvollen Trommelmusik, mit Gitarre und Didgeridoo für die Vielfalt der Extraschicht: Die Nacht der Industriekultur hat und macht auch Platz für leise Töne.

Mit feiner Komik und überraschendem Slapstick kam dann immer wieder „Knäcke“ daher – er (ver-)band das Publikum zwischen Act, Führung und der Frage: Was sehen wir jetzt (an)?

Ein paar Impressionen gibt es übrigens unter www.kreis-unna.de/haus-opherdicke. PK | PKU

Extraschicht, Opherdicke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv