Einbruch in Parfümerie: Täter festgenommen

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtet am Mittwoch (10.9.) gegen 22 Uhr,  wie ein Mann in die Räume einer Parfümerie an der Hüsingstraße in Schwerte eindrang. Die Polizei konnte am Tatort einen 38 jährigen,  drogenabhängigen, leichtverletzten Schwerter festnehmen. Bei ihm wurden Einbruchswerkzeuge und Diebesgut aufgefunden.  Kurz zuvor war er beobachtet worden, wie er versuchte, die Schaufensterscheibe eines Juweliers an der Hüsingstraße einzuschlagen. Der Tatverdächtige kündigte im Polizeigewahrsam mehrfach seinen Suizid an. Er wurde nach ärztlicher Untersuchung einer psychiatrischen Klinik zugeführt.

Kriminalität

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv