„Einander annehmen – gemeinsam feiern“: Pfarrfest rund um die Liebfrauenkirche

Am kommenden Wochenende findet rund um die Liebfrauenkirche das Pfarrfest der katholischen Kirchengemeidne statt. (Foto: Peter Gräber)
Am kommenden Wochenende findet rund um die Liebfrauenkirche das Pfarrfest der katholischen Kirchengemeidne statt. (Foto: Peter Gräber)

„Einander annehmen – gemeinsam feiern“ – unter diesem Motto lädt die katholische Pfarrgemeinde Liebfrauen am kommenden Wochenende (11. Bis 13. September) zum diesjährigen Pfarrfest ein. Getreu dieses Mottos und vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingsbewegung sind auch die 125 in Holzwickede untergebrachten Kinder, Frauen und Männer als Zeichen des Willkommens ganz besonders herzlich zur Teilnahme an dem dreitägigen Pfarrfest eingeladen. Zudem hat der Pfarrgemeinderat beschlossen, ein Drittel des Erlöses der Veranstaltung für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Holzwickede zur Verfügung zu stellen.

Das Pfarrfest beginnt am Freitag (11.9.) um 18 Uhr mit einer Heiligen Messe. Anschließend

laden eine Weinstube im Alois-Gemmeke-Haus und die Longdrink-Party der Jugend zum Festauftakt ein.

Am Festsamstag geht es ab 14 Uhr mit den DJ’s Christian und Sascha, einer Sektbar und dem Café im Alois-Gemmeke-Haus weiter. Auf die Kinder wartet ab 15 Uhr das Kasperletheater im Kindergarten und eine Jugend-Disco vor der Bühne (ab 15 Uhr). Nach der Messe mit Kirchenchor in der Liebfrauenkirche (18 Uhr) öffnet wieder die Weinstube und Longdrink-Party der Jugend.

Der Festsonntag beginnt um 10.30 Uhr mit der Heiligen Messe, anschließend Frühschoppen mit dem Fanfaren-Corps Dortmund-Wickede, DJ Christian und DJ Sascha. Auch das Café und die Sektbar sind wieder geöffnet. Am 13.30 Uhr heißt es dann Spiel und Spaß für die Kinder mit dem Kasperletheater im Kindergarten und verschiedenen Spielständen auf dem Kirchplatz (bis 17 Uhr). Den Programmabschluss bildet die Auslosung der Gewinner bei der großen Tombola.

  • Termin: Freitag (11.9.), ab 18 Uhr, Samstag (12.9.) ab 14 Uhr und Sonntag (13.9.) ab 10.30 Uhr, rund um die Liebfrauenkirche, Kirchstraße. 

Liebfrauengemeinde


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv