Ein spannender Tag bei der Feuerwehr der Gemeinde

Die Jugendfeuerwehr erläuterte den Kindern die verschiedene Schutzkleidung und beantwortete die Fragen der Kinder. (Foto: privat)
Die Jugendfeuerwehr erläuterte den Kindern die verschiedene Schutzkleidung und beantwortete die Fragen der Kinder. (Foto: privat)

Zu einem Tag der Feuerwehr hatte die Freiwillige Feuerwehr gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr am Samstag (17.8.) im Rahmen des Ferienspasses Kinder und Jugendlichen im Alter von acht bis 14 Jahren eingeladen. 19 Kinder nahmen die Gelegenheit wahr, um einmal hinter die Kulissen der Feuerwehr zu schauen.

Im Vorfeld hatten die Kinder eine „Einberufung“ von der Feuerwehr nach Hause bekommen. Auf dem Gelände des Feuerwehrgerätehauses an der Bahnhofstraße erläuterten Mitglieder der Jugendfeuerwehr die verschiedenen Fahrzeuge und Schutzkleidungen und beantworteten die Fragen der jungen Gäste. Als kleine Übung galt es, einen Teddy in einem dunklen Raum zu suchen und bergen. Mit der Wärmebildkamera wurden Wärmequellen gesucht und mit dem Spreizer, der im Ernstfall dazu dient, verunglückte Fahrzeuge zu öffnen, wurde ein Ball aufgenommen.

Teddy aus verdunkeltem Raum gerettet

Bevor die Kinder in den Einsatzfahrzeugen mitfahren durften, wurde die Fahrzeuge genau erklärt. (Foto: privat)

Einer der Höhepunkte für die Kinder war die Fahrt mit den Feuerwehrfahrzeugen vom Standort an der Bahnhofstrasse zur neuen Feuer- und Rettungswache Süd an der Unnaer Straße. Dort angekommen konnten die Kinder ein kleines Feuer mit dem D-Schlauch löschen. Anschließend bekamen die Kinder eine Urkunde.

Abgerundet wurde der Tag der Feuerwehr mit Bratwurst vom Grill, wozu auch die Eltern der Kinder eingeladen waren. „Den Kindern, aber auch uns hat der Tag viel Spaß gemacht“, so die Bilanz von Marco Schäfer, stellvertretender Leiter der Holzwickeder Feuerwehr.

Print Friendly, PDF & Email

Ferienspaß, Feuerwehrtag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns