Saskia Esken (li.) und Oliver Kaczmarek (re.) (Foto: Bundestag.de)

Digitalveranstaltung mit Saskia Esken und Oliver Kaczmarek: „Gleiche Bildungschancen für alle Kinder“

Saskia Esken (li.) und Oliver Kaczmarek (re.) (Foto: Bundestag.de)
Saskia Esken (li.) und Oliver Kaczmarek (re.) (Foto: Bundestag.de)

Der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Oliver Kaczmarek lädt zu einer Online-Veranstaltung mit dem Thema „Gleichebildungschancen für alle“ ein. Dass die soziale Herkunft über Bildungschancen entscheidet, ist durch Corona nochmals verschärft worden. Daher hat die SPD-Bundestagsfraktion Hilfen bereitgestellt, um auch in der Pandemie allen Kindern einen Zugang zu Bildung zu ermöglichen.

Gemeinsam mit der SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken (MdB) zieht Oliver Kaczmarek in der Online-Veranstaltung „Gleiche Bildungschancen für alle Kinder – Zugang zu Bildung trotz Corona ermöglichen“ Lehren aus der Pandemie und stellt Lösungsvorschläge der SPD-Bundestagsfraktion vor.

Stattfinden wird der digitale Austausch am Mittwoch (31. März) ab 18 Uhr. Weitere Gesprächspartner*innen sind Kamens Bürgermeisterin Elke Kappen, Diplom-Sozialpädagogin Ilka Esser, Schüler Fatih Asil sowie interessierte Teilnehmer*innen.   Die SPD-Bundestagsfraktion nutzt für die Veranstaltung das Videokonferenzsystem Cisco Webex. Teilnehmen kann man per Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone. Auch eine telefonische Teilnahme ist möglich. Die Einwahlnummer erhalten Interessierte nach ihrer Anmeldung per E- Mail. Danach ist die Anmeldungen unter dem Link https://www.spdfraktion.de/termine/2021-03-31-gleiche-bildungschancen-alle-kinder möglich.

  • Termin: Mittwoch, 31. März, 18 Uhr, online nach Anmeldung unter dem folgenden Link

Onlineveranstaltung, SPD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv