Der Kreis Unna bietet immer mehr Dienstleistungen auch online an. (Logo: Kreis Unna)

Digitaler Kreis Unna: Immer mehr Online-Dienstleistungen

Der Kreis Unna bietet immer mehr Dienstleistungen auch online an. (Logo:  Kreis Unna)
Der Kreis Unna bietet immer mehr Dienstleistungen auch online an. (Logo: Kreis Unna)

Eine ganze Reihe von Dienstleistungen der Kreisverwaltung Unna sind bereits online verfügbar: von der Kfz-Neuzulassung über die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz bis hin zur Verwaltung von Bauanträgen. Jetzt sind viele weitere Dienstleistungen des Fachbereichs Geoinformation und Kataster hinzugekommen.

„Es ist ab sofort möglich, fast alle Dienstleistungen aus dem Fachbereich Geoinformation und Kataster online zu beantragen. Hierzu zählen beispielsweise Gebäudeeinmessungen, Entfernungsbescheinigungen, Anliegerbescheinigungen oder Grenzvermessungen“, so Martin Oschinski, Leiter des Fachbereichs Geoinformation und Kataster. „Die Bearbeitungszeiten können hierdurch verkürzt werden und die Bürgerinnen und Bürger sparen zusätzlich den Papierausdruck sowie die Portokosten.“

Amtliche Basiskarte

Bereits seit einiger Zeit ist es möglich, von zuhause aus eine Flurkarte herunterzuladen und zu bezahlen, ohne diese bei der Behörde bestellen oder diese aufsuchen zu müssen. Dieser Service wird bereits sehr gut angenommen. Zum Download steht hier nun auch die Amtliche Basiskarte NRW (ABK) zur Verfügung. Diese Karte ist ein Produkt zwischen der großmaßstäbigen Flurkarte und den Topographischen Karten und wird häufig bei Genehmigungsverfahren verlangt. Seit 2016 ersetzte im Kreis Unna die neu eingeführte ABK sukzessive die Deutsche Grundkarte.

„Neu ist auch, dass bestimmte Dienstleistungen, die eigentlich zwingend schriftlich gestellt werden müssen – zum Beispiel die Anliegerbescheinigung – nun online über das Servicekonto NRW gestellt werden können“, so Guido Ponto, Leiter der Stabsstelle Digitalisierung. Auch bei diesen Anträgen entfallen somit Ausdruck und Postversand bei den Bürgerinnen und Bürgern sowie Digitalisierung der übermittelten Daten in der Behörde.

Online ausweisen

Das Servicekonto NRW ist das offizielles Nutzerkonto für alle E-Government-Dienste in NRW. Dort können Nutzer ihre digitale Identität speichern und verwalten, um sich bei Behörden in Nordrhein-Westfalen oder deutschlandweit zu authentifizieren. Erreichbar ist es unter www.servicekonto.nrw.

Wer eine Übersicht über den Stand der aktuellen Online-Angebote haben möchte, kann sich unter www.kreis-unna.de/online-dienste informieren. PK | PKU

Kreis Unna, Online-Dienstleistungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv