Deutsch-Britischer Club lädt ein: Reisen nach London und Weymouth

Big Ben und Westminster Abbey sind das Ziel der Reise des DBC im August.  (Foto: privat)
Big Ben und Westminster Abbey sind das Ziel der Reise des DBC im August. (Foto: privat)

Gleich zu zwei attraktiven Reisen nach England lädt der Deutsch-Britische Club (DBC) in diesem Sommer ein:

Die erste Reise führt vom Freitag (7. August)  bis Montag (10. August) in die Hauptstadt London. Die Kronjuwelen, der Buckingham Palast, CamdenMarket – in London trifft Geschichte auf Kunst, Mode tolles Essen und das gute britische Ale. Die dreitägige Kultur- und Bildungsreise in die Weltstadt London versprcht für jeden Geschmack etwas. Der DBC lädt dazu ein, mit ihm einen Blick in die Gemächer der Queen zu werfen oder abends auf eigene Faust durch das Lichtermeer der Straßen zu bummeln. Es gibt unendlich viel  zu sehen, London ist immer spannend und ein Besuch wert.

  • Anmeldeschluss für diese Reise ist bereits der 30. April 2015. 
Im Juli besucht der DBC die englische Partnerstadt QWeymouth. (Foto: privat)
Im Juli lädt der DBC zum besuch der englische nPartnerstadt Weymouth ein (Foto: privat)

Zu einer Reise in die englische Partnerstadt Weymouth/Portland lädt der Deutsch-Britische Club von Mittwoch (1. Juli) bis Sonntag (5. Juli) ein:  Genießen Sie den malerischen Fischereihafen, die ausgedehnten Parkanlagen, oder shoppen in den vielen kleinen und großen Geschäften.

Das ehemalige Fischerdorf Weymouth gilt als das Juwel an der Küste von Dorset. Umrahmt von der zum UNESCO Weltnaturerbe gehörenden atemberaubenden Jurassic Coast kann das mondäne Seebad auf eine über 200 Jahre lange Tradition als beliebter Touristenort zurückblicken.

  • Anmeldeschluß (geändert) für diese Reise ist der 15. Mai 2015.

Kontakt und Anmeldung: T. 02301 5201 (Mariue Luise-Wehlack) Mehr Informationen zu beiden Reisen auch im Internet unter www.deutsch-britischer-club.de

DBC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv