Clara-Schumann-Gymnasium lädt Viertklässler zu Kletterparcours ein

Zu einem großen Kletterparcours lädt das Clara-Schumann-Gymnasium am ersten Freitag im November alle Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen aus den Grundschulen in Holzwickede und den angrenzenden Dortmunder Stadtteilen ein.

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer des CSG werden durch die Sporthelfer der Schule unterstützt. Die kletternden Kinder brauchen nur ihre Sportkleidung sowie Turnschuhe mitzubringen nund anzuziehen, um nach Herzenslust ausgiebig klettern zu können.

Während ihre KInder in der Turnhalle beschäftigt sind, können die Eltern an Führungen über das Schulgelände des CSG teilnehmen. Dabei erfahren sie Wissenswertes über das Holzwickeder Gymnasium, insbesondere über die Erprobungsstufe.

  • Termin: Freitag, 6. November, 16 bis 18 Uhr, Hilgenbaumhalle am Clara-Schumann-Gymnasium,                    Opherdicker Str. 44, in Holzwickede

 


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv