Clara-Schumann-Gymnasium lädt Viertklässler zu Kletterparcours ein

Zu einem gro­ßen Klet­ter­par­cours lädt das Cla­ra-Schu­mann-Gym­na­si­um am ersten Frei­tag im Novem­ber alle Schü­le­rin­nen und Schü­ler der vier­ten Klas­sen aus den Grund­schu­len in Holzwicke­de und den angren­zen­den Dort­mun­der Stadt­tei­len ein.

Die Sport­leh­re­rin­nen und Sport­leh­rer des CSG wer­den durch die Sport­hel­fer der Schu­le unter­stützt. Die klet­tern­den Kin­der brau­chen nur ihre Sport­klei­dung sowie Turn­schu­he mit­zu­brin­gen nund anzu­zie­hen, um nach Her­zens­lust aus­gie­big klet­tern zu kön­nen.

Wäh­rend ihre KIn­der in der Turn­hal­le beschäf­tigt sind, kön­nen die Eltern an Füh­run­gen über das Schul­ge­län­de des CSG teil­neh­men. Dabei erfah­ren sie Wis­sens­wer­tes über das Holzwicke­der Gym­na­si­um, ins­be­son­de­re über die Erpro­bungs­stu­fe.

  • Ter­min: Frei­tag, 6. Novem­ber, 16 bis 18 Uhr, Hil­gen­baum­hal­le am Cla­ra-Schu­mann-Gym­na­si­um,                    Opher­dicker Str. 44, in Holzwicke­de

 

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.