Cantabile trifft sich zur Jahreshauptversammlung

Die Mit­glieder des Kon­zert­chores Can­ta­bile trafen sich zur Jah­res­haupt­ver­samm­lung am Diens­tag­abend (31.1.).

Nach der Begrü­ßung durch den Vor­sit­zenden Wil­fried Hahne blickte Josef Por­zybot in seinem Bericht noch einmal auf das recht emo­tio­nale und sehr inter­es­sante Jahr 2016 zurück. Höhe­punkte waren sicher­lich die zwei Auf­füh­rungen von Felix Men­dels­sohn Bar­tholdys Sym­phonie Nr. 2, Lob­ge­sang, op. 52 sowie die Teil­nahme beim Jubi­lä­ums­singen des Kreis-Chor-Ver­bandes Unna Kamen.

Der Kalender für 2016 ist eben­falls schon mit einigen Ter­minen (Chor­wo­chen­ende, Bene­fiz­kon­zert, Ständ­chen) gut gefüllt und erfah­rungs­gemäß werden noch einige Auf­tritte hin­zu­kommen.

Der Chor freut sich schon auf Sonntag, 11. Juni, wenn „Can­ta­bile-Pur“, eine Matinee mit Jazz­li­te­ratur, Pop, Spi­ri­tuals und Clas­sics im Forum des Schul­zen­trums geben wird.

Die Chor­proben Can­ta­biles finden wie gewohnt diens­tags um 19.30 Uhr in der Nico­la­i­schule, Nord­ring 30, in Unna statt.

Cantabile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv