Bildungsberatung auf einen Blick: Bildungskarte für den Kreis Unna

Das Team des Dienstleistungszentrum Bildung (v.li.): Lisa Harhoff, Jan Grau und Margot Berten. (Foto: Max Rolke – Kreis Unna)

20 Beratungsangebote, eine Karte. Bildungsberatung kann eine wertvolle Hilfe für Bürgerinnen und Bürger sein, da sie ihnen hilft, sich im komplexen Bildungssystem zurechtzufinden und passende Entscheidungen für ihre Zukunft zu treffen. Die neue interaktive Landkarte des Kreises Unna stellt die Bildungsberatungsangebote im Kreis übersichtlich und auf einen Blick dar.

„Mit dieser Karte wollen wir den Menschen im Kreis Unna den Zugang zu den Beratungsangeboten erleichtern, die sie benötigen“, sagt Lisa Harhoff, Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Kreises Unna. „Wir glauben, dass Bildung der Schlüssel zu einer besseren Zukunft ist und wollen sicherstellen, dass jeder die Unterstützung erhält, die er braucht, um sein volles Potenzial auszuschöpfen.“

Auf der Karte sind die Standorte und Kontaktinformationen verschiedener Bildungsberatungsdienste im Kreis Unna verzeichnet, darunter kommunale Einrichtungen und andere Bildungsträger. Sie enthält auch Informationen über die Themen, zu denen Beratung angeboten wird, wie z. B. Weiterbildung und Berufliche Orientierung sowie den Zielgruppen der Beratung.

Die interaktive Karte für die Bildungsberatungsangebote ist unter www.kreis-unna.de/biku zu finden. Anbieter von Bildungsberatungsdiensten, die in die Karte aufgenommen werden möchten, können sich mit den Mitarbeitern des Dienstleistungszentrums Bildung in Verbindung setzen. PK | PKU

  • Die interaktive Bildungsberatungskarte und weitere Informationen zum Bildungsberatungsangebot finden Sie unter diesem Link

Bildungsberatung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-Mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv