Gratulation zum Dienstjubiläum, v.l.: Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Linda Stieler (komm. Fb-Leiterin), Andrea Brune, Iris Bast (Personalratsvorsitzende) und Teamleiter Torsten Doennges. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Andrea Brune 25 Jahre im Dienst der Gemeinde

Gratulation zum Dienstjubiläum, v.l.: Bürgermeisterin Ulrike Drossel, Linda Stieler (komm. Fb-Leiterin), Andrea Brune, Iris Bast (Personalratsvorsitzende) und Teamleiter Torsten Doennges. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)
Gra­tu­la­tion zum Dienst­ju­bi­läum, v.l.: Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel, Linda Stieler (komm. Fb-Lei­terin), Andrea Brune, Iris Bast (Per­so­nal­rats­vor­sit­zende) und Team­leiter Tor­sten Doennges. (Foto: P. Gräber – Emscher­blog)

Vor 26 Jahren war sie eine der beiden ersten Feu­er­wehr­frauen bei der Holzwickeder Feu­er­wehr. Bei der Feu­er­wehr ist Andrea Brune noch immer ehren­amt­lich im Ein­satz. Seit knapp zwei Jahren hat sie aber auch beruf­lich mit der Frei­wil­ligen Feu­er­wehr der Gemeinde zu tun: Im Fach­be­reich II (Ord­nungs­wesen) der Gemein­de­ver­wal­tung ist sie unter anderem mit der Beschaf­fung von Aus­rü­stung, etwa der neuen Dreh­leiter, befasst.

Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel, Tor­sten Doennges (Team­leiter), Iris Bast (Per­so­nal­rats­vor­sit­zende) und Linda Stieler (komm. Fach­be­reichs­lei­terin) gra­tu­lierten Andrea Brune heute zum 25-jäh­rigen Dienst­ju­bi­läum. So „breit auf­ge­stellt“ wie Andrea Brune sind in der Gemein­de­ver­wal­tung nicht viele, stellte Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel fest, als sie der Jubi­larin zusammen mit einem Blu­men­strauß ihre Urkunde übereichte. Von Iris Bast gab’s ein Prä­sent aus dem Kol­le­gen­kreis für die Jubi­larin

Viele Stationen durchlaufen

Ange­fangen hat Andrea Brune am 1. August 1994 als Fach­an­ge­stellte für Büro­kom­mu­ni­ka­tion. Übri­gens gemeinsam mit ihrem Kol­legen Andreas vom Lehn, mit dem sie zuvor auch schon die Höhere Han­dels­schule besucht hatte. Nach ihrer ersten Sta­tion im Schreib­saal der Gemein­de­ver­wal­tung über­nahm sie zunächst Assi­stenz­tä­tig­keiten im Fach­be­reich II (Ord­nung, Bürger, Soziales), bevor sie in die Sach­be­ar­bei­tung im Bür­ger­büro wech­selte, dessen Team­lei­tung sie im Oktober 2001 auch über­nahm. Im April 2006 wech­selte Andrea Brune dann in den Assi­stenz­dienst Bau­be­triebshof (Fach­be­reich V) und im Juni 2012 dann in den Fach­be­reich III (Finanzen) und die Zah­l­unmgs­ab­wick­lung. Seit November 2017 ist die 43-jäh­rige Jubi­larin im Fach­be­reich II Ord­nungs­wesen ein­ge­setzt.

Andrea Brune


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv