41-jährige Holzwickederin bei Auffahrunfall leicht verletzt

(ots) Be einem Verkehrsunfall auf der Feldstraße in Unna wurde gestern (2.10.) eine Holzwickederin verletzt.

Wie die Polizei dazu mitteilt, befuhr am gestrigen Freitag ein 27jähriger aus Unna mit seinem Pkw die Feldstraße stadteinwärts. In Höhe Hausnummer 5 fuhr er auf den verkehrsbedingt haltenden Pkw eines 53-Jährigen aus Unna auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Fahrzeug auf den Pkw einer 41-Jährigen aus Holzwickede aufgeschoben. Die Holzwickederin wurde leicht verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht.

Die Sachschadenhöhe wird auf 3.500 Euro geschätzt.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.