25-Jährige bei Auffahrunfall auf Nordstraße leicht verletzt

(ots) Bei einem Auffahrunfall auf der Nordstraße wurde am Mittwoch nachmittag (14.10.) eine Frau leicht verletzt.

Nach Angaben der Polizei fuhr gegen 17.50 Uhr ein 49-jähriger Schwerter auf der Nordstraße in Richtung Bahnhofstraße. Er bemerkte nicht rechtzeitig, dass die vor ihm fahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt anhalten mussten und fuhr auf den PKW einer 25-jährigen Soesterin auf. Durch den Aufprall wurde ihr Fahrzeug noch auf zwei weitere Autos geschoben. Die Frau wurde bei dem Aufprall leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.