Tanzgruppe der Begegnungsstätte sucht neue Mitglieder

Bewegung zu Musik hält Herz und Kreislauf in Schwung, fordert das Gedächtnis und fördert die Beweglichkeit. „Wir freuen uns jede Woche auf den Montag“, so die Meinung der Teilnehmerinnen der Tanzgruppe, die sich immer montags von 18 bis 19.30 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Berliner Allee 16 a, zum Tanz treffen.

Unter der Leitung von Christa Busse wird nach flotten Melodien – vom Volkstanz bis zum Tango – locker in der Gruppe getanzt. Jeder, der Spaß am Tanzen hat oder es gerne lernen möchte, ist willkommen. Es werden verschiedene Formen und Zusammenstellungen getanzt, wie zum Beispiel Kreistänze, Gassentänze und Blocktänze.

Die Gruppenstunde kostet 2,10 Euro. Interessierte können auch erst einmal nur „zum Schnuppern“ hineinschauen.

Weiter Informationen sind im Büro der Seniorenbegegnungsstätte (Tel. 02301 44 66) zu erhalten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.