Neuer HSC-Kurs „Gesundheitsorientiertes Gerätetraining“

Immer öfter kommt die Anfrage nach Kursen für das „Gesundheitsorientierte Gerätetraining“ des Holzwickeder Sport Club.

Nun ein weiterer Kurs ab Mittwoch, 28. Juni, im HSC-Point an der Hauptstraße 28 in Holzwickede eingerichtet. Von 17 bis 18 Uhr wird hier das Training an hydraulischen Sportgeräten in Zirkelform über zehn Wochen durchgeführt. Die Kursgebühr beträgt 70 Euro. Anmeldung ab sofort möglich.

Das Gerätetraining hilft, Muskelmasse zu erhalten bzw. aufzubauen. Knochen werden durch den Trainingsreiz gestärkt und das beugt Osteoporose vor. Das Training stimuliert den Stoffwechsel  und reguliert den Blutdruck. In einem abwechslungsreichen Gruppen-Training mit funktionellen Übungen an hochwertigen, hydraulischen Geräten können Muskeln gestärkt, Bänder und Sehen gekräftigt werden.

Der „Spaß am Gruppentraining“ kommt als zusätzlicher Faktor noch hinzu, denn in der Gemeinschaft macht Sport Spaß und trägt dazu bei, die eigene Fitness ausdauernd zu erhalten.

Info und Anmeldung bei Sportberaterin Susanne Werbinsky unter T. 0 23 01 1 21 09 oder www.hsc-holzwickede.de.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.