Gesundes Gerätetraining mit dem HSC-Gesundheitssport

Eine Stunde Gymnastik ist nicht nur für Ihren Körper, sondern auch für Ihre Psyche wohltuend. Schluss also mit den tausend Entschuldigungen, den vielen schlechten „guten Gründen“, warum Sie sich nicht bewegen. Das kann man ab heute (17. Juli) in Holzwickede in der Sporthalle der Nordschule, Eingang von der Kantstraße.

„Wöchentliche Bewegungseinheiten sollten so selbstverständlich werden wie das tägliche Zähneputzen.“, rät Susanne Werbinsky vom HSC-Gesundheitssport, „denn wer sich für Gymnastik entscheidet, tut seiner Gesundheit einen guten Dienst.“ Da in den Schulferien normalerweise die Sporthallen geschlossen sind, konzentriert sich in der Sommerpause der kostenlose Sport für Jedermann auf eine Sporthalle.

Außerdem beginnt am Montag (17. Juli) um 17.30 und 18.30 Uhr im HSC-Point ein neuer Kurs „Gesundes Gerätetraining“. Dieser Kurs läuft bis zum 28.8. und ist für Neueinsteiger ausgeschrieben. Gerne kann heute (17. Juli) ein Probetraining absolviert werden.

Info bei Susanne Werbinsky unter Tel. 0 23 01 1 21 09 oder hsc-werbinsky@gmx.de oder unter www.hsc-holzwickede.de/gesundheitssport

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.