Currently browsing category

Politik

Landrat trifft Kanzlerin: Breitbandausbau vorantreiben

Her­stel­lung gleich­wer­tiger Lebens­ver­hält­nisse in den Regionen, Kom­mu­nal­fi­nanzen, Energie- und Ver­kehrs­wende, Moder­ni­sie­rung der kom­mu­nalen Infra­struktur, Breit­band­ausbau und mehr: Die The­men­liste ist ebenso lang wie der Gesprächs­be­darf von NRW-Kom­­mu­­nal­­spitzen gegen­über der Bun­des­re­gie­rung groß. Auch Landrat Michael Makiolla ist auf die Gespräche gespannt, die bei der für den 6. und 7. Juni ter­mi­nierten …

Am, 23. Januar werden die ersten teile der Verwaltung in den Eco Port verlegt. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Gemeinde präsentiert Ergebnisse zur Europawahl in Nebenstelle im Eco Port

Trotz der Unter­brin­gung der Gemein­de­ver­wal­tung in der Neben­stelle des Rat­hauses im Eco Port wird es die übliche Wahl­er­­gebnis-Prä­­sen­ta­­tion zur Euro­pa­wahl am kom­menden Sonntag (26. Mai) geben. Wie die Gemeinde im Vor­feld der Euro­pa­wahl mit­teilt, werden die 16 Wahl­räume in der Gemeinde ab 8 Uhr öffnen. Wahl­be­rech­tigte, die einen Wahl­schein bean­tragt haben, …

Mit diesem Flyer wirbt der Kreis Unna für die Teilnahme an der Europawahl. (Foto: Kreis Unna)

Europa-Wahl im Kreis Unna: Zahlen, Daten, Fakten auf einen Blick

In Deutsch­land finden die Wahlen zum Euro­päi­schen Par­la­ment am Sonntag, 26. Mai statt. Im Kreis­ge­biet Unna können rund 304.000 Men­schen über 18 Jahre ihre Stimme abgeben. Etwa 6.500 haben die Mög­lich­keit, erst­mals ein Kreuz auf dem etwa ein Meter langen Stimm­zettel zu machen. Diese und wei­tere Infor­ma­tionen hat der Kreis …

Hielt ein flammendes Plädoyer für Europa beim Jahresempfang der SPD Holzwickede: der ehemalige Präsident des EU-Parlaments Martin Schulz (MdB). (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

SPD Jahresempfang: Flammendes Plädoyer von Martin Schulz für Europa

Acht Tage vor der Euro­pa­wahl stand der Jah­res­emp­fang des SPD-Orts­­ver­­eins Holzwickede heute (18. Mai) im Forum ganz im Zei­chen Europas. Als hoch­ka­rä­tigen Gast konnte der Orts­verein den ehe­ma­ligen Prä­si­denten des Euro­päi­schen Par­la­ments, Martin Schulz (MdB) begrüßen sowie auch die hie­sigen Bundes- und Land­tags­ab­ge­ord­neten Oliver Kacz­marek und Hartmut Ganzke, Landrat Michael …

Sprachen auf Einladung des Ortsjugendrings über die Zukunft Europas, v.r.: Jochen Hake, Michael Klimziak, Ulrike Drossel und Michael Makiolla sowie Moderator Julian Koch. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Diskussion des Ortsjugendrings: Europa ein Erfolgsmodell – auch für Holzwickede

Zu einer Podi­ums­dis­kus­sion über die Zukunft Europas hatte der Orts­ju­gend­ring am Frei­tag­abend ins Forum am Schul­zen­trum ein­ge­laden. Bür­ger­mei­sterin Ulrike Drossel, Landrat Michael Makiolla, Michael Klim­ziak als Vor­sit­zender des Aus­schusses für Schule, Sport, Kultur und Städ­te­part­ner­schaften sowie Freun­des­kreis-Vor­sit­zender Jochen Hake als Ver­treter der Zivil­ge­sell­schaft dis­ku­tierten im Vor­feld der Euro­pa­wahl vor knapp 40 Abwe­senden dar­über, was sie per­sön­lich mit der euro­päi­schen Staa­ten­ge­mein­schaft ver­binden.

Hauptausschuss: Fraktionen wollen Arbeitskreis Rathausneubau behalten

Die CDU ist mit ihrem Antrag, den Arbeits­kreis zum Rat­haus­neubau abzu­schaffen und sämt­liche Bera­tungs- und Abstim­mungs­ge­spräche zur Sanie­rung und Erwei­te­rung des Rat­hauses nur noch in den poli­ti­schen Gre­mien statt­finden zu lassen, geschei­tert. Alle übrigen Par­teien wollen dem Arbeits­kreis fest­halten, machten ihre Spre­cher im Haupt- und Finanz­aus­schuss am Don­nerstag deut­lich. Er habe sich gut bewährt.

Schüler des Märkischen Berufskollegs besuchen Bundestag

Am Dienstag dieser Woche besuchten 15 Schüler des Mär­ki­schen Berufs­kolleg Unna auf Ein­la­dung ihres SPD-Bun­­­de­s­­tags­­a­b­­ge­or­d­­neten Oliver Kacz­marek Berlin. Der Besuch des Bun­des­tags beinhal­tete einen Infor­ma­ti­ons­vor­trag zur Arbeits­weise des Par­la­ments inklu­sive Besuch des Ple­nar­saals. Der Abge­ord­nete berich­tete über aktu­elle Themen, ins­be­son­dere über die in dieser Woche ver­ab­schie­dete BAföG-Novelle. Dar­über hinaus sprach …

Der Gemeinderat soll sich gegen die geplanten Änderungen des Kommunalwahlgesetzes NRW aussprachen, hat die SPD beantragt. (Foto: Michael Schwarzenberger - pixabay.de)

Hauptausschuss empfiehlt Resolution gegen Abschaffung der Stichwahl in NRW

Mit sieben Ja-Stimmen, vier Nein-Stimmen bei sechs Ent­hal­tungen hat der Haupt- und Finanz­aus­schuss heute dem Gemein­derat emp­fohlen, eine Reso­lu­tion zu ver­ab­schieden, mit der sich die Gemeinde Holzwickede gegen die von der Lan­des­re­gie­rung geplante Ände­rung des Kom­mu­nal­wahl­ge­setzes NRW aus­spricht, nach der die Stich­wahl bei den Bür­ger­mei­ster­wahlen in NRW abge­schafft sowie die Ein­tei­lung der Wahl­be­zirke dahin­ge­hend geän­dert werden soll, dass künftig Aus­länder aus Nicht-EU-Staaten bei der Berech­nung der Ein­woh­ner­zahlen nicht mehr mit­ge­zählt werden.

Ortsverband der Grünen verlost zehn Pflanzpakete

Für Köni­gin­nen­reiche auf unseren Wiesen“, lautet ein Slogan zur Euro­pa­wahl, mit dem Bündnis 90/​Die Grünen für grenz­über­grei­fenden Arten­schutz wirbt. Der Arten­schutz liegt auch den Holzwickeder Grünen bes­ob­nders am Herzen, wes­halb sie nun zehn Pflanz­pa­kete ver­losen. Wie erst vor wenigen Tagen laut Bericht des Bio­di­ver­si­täts­rats IPBES bekannt wurde, sind welt­weit etwa …