;
  • Ortstermin mit Kritikern der Terrasse am Haus Opherdicke

    Mitglieder des Historischen Vereins und der Geschichtswerkstatt sowie Kreisheimatpfleger Dr. Peter Kracht trafen sich heute (18. Juli) Nachmittag zu einem Ortstermin am Haus Opherdicke mit Kreisdirektor Dr. Thomas Wilk und Corinna Stork vom Kreis-Bauamt, um über die geplante Terrasse auf der Südseite von Haus Opherdicke  zu diskutieren.

    NIKON D7100_160714_0001
  • Raumplaner-Studenten: Attraktiver Ortskern stärkt lokalen Einzelhandel

    Ein ganzes Jahr lang haben Studenten des Fachbereichs Raumplanung der Universität Dortmund im Rahmen ihres Studiums die Situation des Einzelhandels in Holzwickede untersucht. Am Mittwochabend (13. Juli) stellten sie ihre Ergebnisse im Rathaus einer interessierten Öffentlichkeit, darunter einige lokale Händler, vor. Wie kann man die Ortsmitte attraktiver machen und so …

    Canon EOS 5D Mark III_141001_0001-2
  • Matthias Stöbe mit dem 662. Schuss neuer Schützenkönig von Holzwickede

    Hohenleuchte bleibt Königskompanie: Nach einem langen und spannenden Vogelschießen holte Matthias Stöbe, der 1. Schriftführer der Kompanie Hohenleuchte, mit dem 662. Schuss den Königsvogel herunter. Gemeinsam mit Gaby Raubaum, ebenfalls aus der Kompanie Hohenleuchte, wird der neue Schützenkönig der Bürgerschützen nun ein Jahr lang das Schützenvolk von Holzwickede regieren. Gaby …

    _X0A8078.jpg
  • Endlich städtebaulicher Fortschritt: Hinterlandbebauung an Hauptstraße geplant

    Seit vielen Jahren schon versucht die Gemeinde Holzwickede aus städtebaulichen Gründen, die Hinterlandbebauung zwischen Hauptstraße und Emscherpark in Gang zu bringen. Jetzt könnte es endlich die erhoffte Initialzündung zur gewünschten städtebaulichen Entwicklung geben: Im Planungs- und Bauausschuss stellten der Architekt Michael Deterding und der Bauherr, die Wohnungsbaugenossenschaft Reale Werte eG, …

    Das Grundstück Hauptstraße 31 soll bebauut werden, dafür wird das Geböude rechts abgerissen udn durch einWohn- und gecshlftshaus mit Tiuefgare ersetzt werden. (Foto: Peter Gräber)
  • Große Familie der Dudenrothschule feiert Schulfest

    Die große Familie der Dudenrothschule feierte heute ihr Schulfest. Alle zwei Jahre lädt die evangelische Gemeinschaftsgrundschule zu diesem Fest ein, um die Schulgemeinschaft zu stärken und sich der Öffentlichkeit vorzustellen. Vorangegangen waren diesmal drei Tage Mini-Projektwoche und natürlich präsentierten die Kinder stolz die Arbeitsergebnisse ihrer Projektgruppen den Eltern, Großeltern und …

    Canon EOS 5D Mark III_180616_0003.jpg
  • Thomas Wiese gibt auf: Ratskeller endgültig geschlossen

    Für aufmerksamer Beobachter wird es keine echte Überraschung mehr sein: Der Ratskeller im Rathaus hat ab heute (1. Juni) endgültig geschlossen. Das gaben heute die Bürgermeisterin der Gemeinde Holzwickede, Ulrike Drossel, und Thomas Wiese als Pächter der Gastronomie in einer zwei Sätze umfassenden Mitteilung bekannt. Beide wollen nun versuchen, mit …

    Die Gemeinde weiß noch immer nicht genau, wie sie das Jubiläum begehen will: Wird am 21. Oktober 100 Jahre alt. . (Foto: Peter Gräber)
Canon PowerShot G2_031025_0001

Katzenelend erschreckend: Grüne fordern Kastrationspflicht

Katzenelend nimmt wieder erschreckende Ausmaße an. Deshalb fordern die Grünen im Kreis Unna, endlich eine Kennzeichnungs- und Registrierungspflicht auf den Weg zu bringen. Einen entsprechenden Antrag haben die Grünen im Kreis jetzt gestellt. Darin fordern sie auch, eine Katzenschutzverordnung für das gesamte Kreisgebiet zu erarbeiten.