;
  • Holzwickeder Sommer mit heißen Attraktionen

    Heiß, heißer Holzwickeder Sommer: Bei strahlendem Sonnenschein und Rekordtemperaturen jenseits von 30 Grad feierten die Holzwickeder ihren Sommer zwei Tage lang auf dem Marktplatz.

    Canon EOS 5D Mark III_160826_0002.jpg
  • Kreis-Politik steht einstimmig hinter der Außengastronomie am Haus Opherdicke

    Für die Kreisverwaltung gab Kreisdirektor und Kämmerer Dr. Thomas Wilk heute (25.8.) im Ausschuss für Kultur und Bildung im Kreishaus einen Sachstandsbericht zur geplanten Außengastronomie mit Terrasse am Haus Opherdicke. An der Sitzung nahmen auch ein gutes Dutzend Holzwickeder Bürger als Zuhörer teil.

    Haus Opherdicke, terrasse
  • Kritik an Modulbauten für Flüchtlinge: Städtebaulich mangelhaft und Fehlplanung

    Friedhelm Klemp, Ratsmitglied der Grünen und ehrenamtlicher Flüchtlings-Pate, hat sich in einer Mail an alle Fraktionsvorsitzenden in Holzwickede entsetzt über die Modulbauten an der Bahnhofstraße geäußert. Klemp hat die Fraktionsvorsitzenden aufgefordert, sich die hölzernen Notquartiere, die in wenigen Tagen bezugsfertig werden sollen, einmal kritisch anzuschauen.

    In wenigen Tagen bezugsfertig und schon heftig in der Kritik: die Modulbauten für Flüchtlinge an der Bahnhofstraße. (Foto: P. Gräber)
  • Emscherkunst: Manchmal muss sich große Kunst gegen kleine Kaninchen behaupten

    Manchmal muss sich große Kunst auch gegen kleine Kaninchen behaupten. Immer wieder haben sie Henrik Håkanssons Wildblumen weggemümmelt. Der schwedische Künstler sah seine Idee von zwei großen Insektenhäusern am Emscherquellhof schon scheitern. „Aber jetzt wird’s was!“ Imkerin Rita Breker-Kremer ist begeistert von der bunten Wiese, die sie mitgemixt und -gesät …

    zelt
  • Raumplaner-Studenten: Attraktiver Ortskern stärkt lokalen Einzelhandel

    Ein ganzes Jahr lang haben Studenten des Fachbereichs Raumplanung der Universität Dortmund im Rahmen ihres Studiums die Situation des Einzelhandels in Holzwickede untersucht. Am Mittwochabend (13. Juli) stellten sie ihre Ergebnisse im Rathaus einer interessierten Öffentlichkeit, darunter einige lokale Händler, vor. Wie kann man die Ortsmitte attraktiver machen und so …

    Canon EOS 5D Mark III_141001_0001-2
  • Endlich städtebaulicher Fortschritt: Hinterlandbebauung an Hauptstraße geplant

    Seit vielen Jahren schon versucht die Gemeinde Holzwickede aus städtebaulichen Gründen, die Hinterlandbebauung zwischen Hauptstraße und Emscherpark in Gang zu bringen. Jetzt könnte es endlich die erhoffte Initialzündung zur gewünschten städtebaulichen Entwicklung geben: Im Planungs- und Bauausschuss stellten der Architekt Michael Deterding und der Bauherr, die Wohnungsbaugenossenschaft Reale Werte eG, …

    Das Grundstück Hauptstraße 31 soll bebauut werden, dafür wird das Geböude rechts abgerissen udn durch einWohn- und gecshlftshaus mit Tiuefgare ersetzt werden. (Foto: Peter Gräber)
  • Große Familie der Dudenrothschule feiert Schulfest

    Die große Familie der Dudenrothschule feierte heute ihr Schulfest. Alle zwei Jahre lädt die evangelische Gemeinschaftsgrundschule zu diesem Fest ein, um die Schulgemeinschaft zu stärken und sich der Öffentlichkeit vorzustellen. Vorangegangen waren diesmal drei Tage Mini-Projektwoche und natürlich präsentierten die Kinder stolz die Arbeitsergebnisse ihrer Projektgruppen den Eltern, Großeltern und …

    Canon EOS 5D Mark III_180616_0003.jpg