Zeugenaufruf nach Unfall auf Flughafengelände

Bei einem Alleinunfall auf der Zeche-Norm-Straße am Montagabend (25.4.) hat ein alkoholisierter Fahrer mit seinem Auto den Absperrzaun des Flughafengeländes durchbrochen (Emscherblog berichtete). Nun sucht die Polizei einen männlichen Zeugen, der die Wache der Bundespolizei aufsuchte.

Die Polizei bittet diesen Zeugen, sich bei der Wache in Asseln unter Tel. 02 31 1 32 37 21 zu melden.

Flughafenunfall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv