Die ungarische Fluggesellschaft WIZZ AIR hat ihren Sommerflugplan veröffentlicht. Er enthält 46 Ziel in 24 Ländern. (Foto: Dortmund Airport - Hans Jürgen Landes)

Wizz Air veröffentlicht Sommerflugplan mit 46 Zielen in 24 Ländern

Die ungarische Fluggesellschaft WIZZ AIR hat ihren Sommerflugplan veröffentlicht. Er enthält 46 Ziel in 24 Ländern.  (Foto: Dortmund Airport - Hans Jürgen Landes)
Die ungarische Fluggesellschaft WIZZ AIR hat ihren Sommerflugplan veröffentlicht. Er enthält 46 Ziel in 24 Ländern. (Foto: Dortmund Airport – Hans Jürgen Landes)

Die ungarische Fluggesellschaft Wizz Air hat die meisten Ziele für den Sommer ab dem Dortmund Airport bereits buchbar gemacht. Die Airline plant zwischen April und Oktober 46 Ziele in 24 Ländern direkt ab Dortmund anzufliegen. „Wir gehen davon aus, dass sich die Anzahl der Ziele im Laufe der nächsten Wochen und Monate noch erhöhen wird. Aber schon jetzt steht Passagieren eine große Vielfalt an Zielen zur Verfügung“, teilt Guido Miletic, Leiter Airport Services und Marketing am Dortmund Airport, mit.

„Natürlich wollen wir unseren Fluggästen gerade in diesen Zeiten ein Höchstmaß an Flexibilität ermöglichen“, erläutert Wizz Air Sprecher Andras Rado. Dank des Zusatzangebotes WIZZ Flex lasse sich jeder Flug bis zu drei Stunden vor dem Abflug umbuchen oder stornieren. 

Jeder Flug bis drei Stunden vor Abflug stornierbar

Sowohl Sonnenanbeter als auch Aktivurlauber und Städte-Liebhaber werden im breiten Angebots-Portfolio fündig. In Reykjavík die spannende Kultur Islands erleben, die Akropolis in Athen besichtigen, auf Sizilien die perfekte Pizza genießen, die griechischen Inseln entdecken oder an einem der vielen endlosen Strände Fuerteventuras in der Sonne entspannen – das macht Wizz Air in der Sommersaison direkt vom Dortmund Airport aus möglich. 

Wer einen besonders abwechslungsreichen Urlaub erleben möchte, sollte sich Zypern genauer anschauen: Die Landschaft der drittgrößten Mittelmeerinsel lädt nicht nur zum Sonnenbaden ein. Die hohen Berge und Wälder locken auch Aktivurlauber an. Wen es eher in die Stadt zieht, der wird sich in Wien, der lebendigen und aufregenden Hauptstadt Österreichs oder in Budapest mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten wohlfühlen. Auch lange etablierte Ziele in Polen, Rumänien, Bulgarien und Kroatien stehen wieder auf dem Flugplan.

Neues Sommerziel: Burga an der Schwarzmeerküste

Auch ein ganz neues Sommerziel ab Dortmund ist hinzugekommen: Zwischen dem 10. Juni und 11. September haben Passagiere die Chance, ab dem Dortmund Airport nach Burgas zu reisen. Wizz Air fliegt die Stadt in Bulgarien dienstags, donnerstags und samstags an. „Damit ermöglichen wir unseren Fluggästen aus Dortmund und der Region während der Sommermonate an die Schwarzmeerküste zu fliegen“, so Wizz Air Sprecher Andras Rado. Die Flüge sind bereits jetzt buchbar. 

Neben Sofia und Varna ist Burgas die dritte Stadt in Bulgarien, die Reisende direkt ab Dortmund erreichen können. Es ist bereits das 46. Ziel, das Wizz Air im Sommer ab dem Dortmund Airport anfliegen möchte.

Airport Dortzmund, Wizz Air

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv