Gesellschaftsspiele sind nach wie vor sehr gefragt: Die HowioBib-Freunde bieten jun einen offenen Spieleabend in der Bücherei an. (Foto: Jaciel Melnik - Unplash)

Weitere Spieleabende in der Gemeindebibliothek terminiert

Trotz einer zweijährigen Pause ist der Offene Spieleabend der HowiBib-Freunde, dem Förderverein der Gemeindebibliothek, nicht in Vergessenheit geraten. Davon konnte man sich am letzten Freitag im März (25.3.) überzeugen. Erneut trafen sich Spielwillige nahezu aller Altersstufen und verbrachten gemeinsam einen vergnüglichen Abend.

Hierbei wurden nicht nur Klassiker gespielt, sondern man bekam auch die Gelegenheit, neue Gesellschaftsspiele zu entdecken und sie direkt auszuprobieren. Aufgrund der Resonanz wird die Reihe der Spieleabende fortgesetzt.

Teilnahme ab zwölf Jahren und kostenlos

Alle Interessierte können sich hierfür folgende Termine vormerken: 8. April; 13. Mai; 10. Juni; 12. August; 9. September; 14. Oktober; 11. November; 9. Dezember;

Jeweils zwischen 19 und 22 Uhr besteht dann in der Gemeindebibliothek die Möglichkeit, in geselliger Runde ein paar vergnügliche Stunden zu verbringen. Die Teilnahme steht grundsätzlich allen Interessierten ab zwölf Jahren offen und ist kostenlos. „Gerne dürfen auch eigene Gesellschaftsspiele mitgebracht werden, um sie vorzustellen und Mitspielende zu finden“, so Jörg Häusler von den HowiBib-Freunden.

HowiBib-Freund, Spieleabend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv