WFG Kreis Unna.

Webinar der WFG Kreis Unna: Wie baue ich einen Onlineshop auf?

Nicht erst seit der Corona-Pan­demie denken viele Ein­zel­händler dar­über nach, einen Online-Shop auf­zu­bauen. Aber auch für Pro­duk­ti­ons­un­ter­nehmen, Groß­händler oder andere Betriebe kann ein Online­shop eine sinn­volle Ergän­zung zum aktu­ellen Geschäfts­mo­dell sein. Den Kon­takt zum Kunden halten, neue Käu­fer­schichten errei­chen, neue Pro­dukte bekannt machen – ein Online­shop bietet viele Vor­teile. Doch wie baut man einen sol­chen Shop über­haupt auf? In Zusam­men­ar­beit mit der Hoch­schule für ange­wandtes Manage­ment (HAM) in Unna lädt die Wirt­schafts­för­de­rung im Kreis Unna (WFG) zu einem Online-Seminar zum Thema „Einen Online­shop auf­bauen“ ein.

In diesem rund ein­ein­halb­stün­digen Webinar lernen die Teil­neh­menden, welche Arbeits­schritte für den Aufbau eines Online-Shops in Angriff genommen werden müssen, wo Fall­stricke liegen und wie diese umschifft werden können. Refe­rent Prof. Dr. Mark Har­wardt, E‑Com­merce-Experte von der HAM, bringt dafür nicht nur wis­sen­schaft­li­ches Know-How, son­dern auch viel Praxis-Erfah­rung mit. Daher ist nach der Ver­mitt­lung des Fach­wis­sens noch viel Zeit für Fragen an den Experten ein­ge­plant.

Das Webinar findet am Don­nerstag, 7. Mai 2020, von 10 Uhr bis ca. 11.30 Uhr statt. Die Teil­neh­mer­zahl ist begrenzt. Das Webinar ist kostenlos. Anmel­dungen werden unter veranstaltung@wfg-kreis-unna.de ange­nommen. Mit der Anmel­de­be­stä­ti­gung wird der Link zur Webinar-Platt­form zuge­sandt. Diese Ver­an­stal­tung wird im Rahmen des Pro­jekts „Wissen schafft Erfolg“ ange­boten, wel­ches durch die Euro­päi­sche Union und das Land Nord­rhein-West­falen geför­dert wird.

  • Termin: Don­nerstag, 7. Mai, von 10 Uhr bis ca. 11.30 Uhr

Webinar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv