Über die Feiertage geschlossen: Betriebsferien der Kreisverwaltung

Die Kreis­ver­wal­tung Unna bleibt zwi­schen vom 25. Dezem­ber bis ein­schließ­lich 1. Janu­ar 2018 mit allen Neben­stel­len geschlos­sen.

Von der Rege­lung aus­ge­nom­men sind die Ret­tungs­leit­stel­le, der Kreis­bau­hof und Mit­ar­bei­ter mit Ruf­be­reit­schaft. Not­dienst-Erreich­bar­kei­ten von Dienst­stel­len des Krei­ses sind – wie auch an nor­ma­len Wochen­en­den oder Fei­er­ta­gen – über die Ret­tungs­leit­stel­le oder die Poli­zei­dienst­stel­len sicher­ge­stellt.

Die Kreis­ver­wal­tung erin­nert außer­dem dar­an, dass das kreis­ei­ge­ne Tier­heim bereits vom 19. Dezem­ber bis ein­schließ­lich 1. Janu­ar für den Publi­kums­ver­kehr geschlos­sen ist.

Eine ande­re Rege­lung gilt für die aktu­el­le Aus­stel­lung des Krei­ses auf Haus Opher­dicke in Holzwicke­de. Die „Poe­sie des All­tags“ mit Wer­ken von August Wil­helm Dress­ler ist „zwi­schen den Jah­ren“ — also vom 27. bis 30. Dezem­ber – zu sehen. Geschlos­sen bleibt die Aus­stel­lung an den Weih­nachts­fei­er­ta­gen (24. bis 26. Dezem­ber), Sil­ve­ster sowie Neu­jahr.

Die Öff­nungs­zei­ten rund um Weih­nach­ten und Sil­ve­ster sind auch im Inter­net unter www.kreis-unna.de zu fin­den. (PK | PKU)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.