Schlagwort: Sturmwarnung

Sturmwarnung: Am Montag schulfrei an allen Holzwickeder Schulen

Wegen der zu erwar­tenden Wet­ter­lage wird am Montag, 10. Februar, kein Unter­richt an den Holzwickeder Schulen statt­finden, wie die Gemeinde heute (8. Februar) mit­teilt.

Hin­ter­grund ist eine Vor­ab­infor­ma­tion des Deut­schen Wet­ter­dien­stes, der vor schweren Sturm­böen mit bis zu 120 km/​h warnt, die in der Nacht zum Montag und bis zum Mon­tag­morgen andauern soll.

Des­halb hat die Gemeinde Holzwickede ent­schieden, dass die sichere Erreich­bar­keit der Schulen nicht garan­tiert werden kann und die Schulen geschlossen bleiben.

Schul­lei­tungen sowie Leh­re­rinnen und Lehrer müssen zum Dienst erscheinen, daher sind die Schulen mit einem Not­dienst besetzt. Kinder, die den­noch die Schulen errei­chen sollten, werden also nicht vor ver­schlos­senen Türen stehen.

Update v. 9. 2.: Auch die Karl-Brauck­mann-Schule, eine För­der­schule des Kreises Unna, bleibt am Montag (10. Februar) geschlossen, wie die Kreis­pres­se­stelle bekannt gibt.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv