Schlagwort: Naturdenkmäler

Thomas Rühle aus dem Fachbereich Natur und Umwelt des Kreises zeigt die Besonderheit der so genannten Napoleonsbuche in Lünen – die beiden Stämme, die zu einem werden. (Foto: Birgit Kalle – Kreis Unna)

Serie „Zurück zur Natur“: Über 480 Naturdenkmäler im Kreis

Thomas Rühle aus dem Fachbereich Natur und Umwelt des Kreises zeigt die Besonderheit der so genannten Napoleonsbuche in Lünen – die beiden Stämme, die zu einem werden. (Foto: Birgit Kalle – Kreis Unna)
Thomas Rühle aus dem Fachbereich Natur und Umwelt des Kreises zeigt die Besonderheit der so genannten Napoleonsbuche in Lünen – die beiden Stämme, die zu einem werden. (Foto: Birgit Kalle – Kreis Unna)

Familien entdecken das Kleingärtnern neu für sich, Flüsse wie die Seseke und die Lippe werden renaturiert, Erholungssuchende erfreuen sich an Streuobstwiesen und Hecken, in denen jede Menge Leben steckt: „Zurück zur Natur“ lautet ein Motto, das erfreulich aktuell ist – und nicht nur der Natur, sondern auch den Menschen gut tut. Denn in einer Zeit, in der sich vieles beschleunigt, wollen sich viele etwas Ursprünglichkeit zurückholen. Und das klappt in der Natur gerade im Sommer am besten. In der Serie „Zurück zur Natur“ zeigt die Untere Naturschutzbehörde viele Beispiele auf, wie Naturschutz im Kreis Unna gelebt wird. Praktische Tipps inklusive.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv