Schlagwort: Kommunale Neuordnung

Gemeinde Holzwickede feiert 50-jähriges Bestehen mit Holzwickeder Sommer

1968 war das Jahr der Revoluzzer: Von der Friedensbewegung bis zum Aufbruch des Politik- und Krautrocks in der Musikszene, der Freigeist war überall spürbar. Doch mit revolutionärem Freigeist hatte die Geburtsstunde der Gemeinde Holzwickede nichts zu tun. Anlass für den Zusammenschluss der drei Gemeinden Holzwickede, Opherdicke und Hengsen war vielmehr das Gesetz zur Neugliederung des Kreises Unna, das der Landtag NRW am 19. Dezember 1967 beschlossen hatte.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv