Schlagwort: Gedenkveranstaltung

Besser spät als nie: Eine Gemeinde erinnert sich an die Opfer der NS-Zeit

Mit der Erinnerung an die anonymen NS-Opfer wird ihnen auch ein Namen und die Würde wiedergegeben: Wilhelm Hochgräber eröffnet die zentrale Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus heute im Foyer des CSG. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Mit der Erinnerung an die anonymen NS-Opfer wird ihnen auch ein Namen und die Würde wiedergegeben: Wilhelm Hochgräber eröffnet die zentrale Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus heute im Foyer des CSG. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

In einer bewegenden Gedenkveranstaltung für die NS-Opfer würdigten die Gemeinde Holzwickede und die VHS-Gruppe „Spurensuche NS-Opfer Holzwickede“ heute im Beisein zahlreicher Gäste aus allen Bereichen der Gemeinde im Forum des Clara-Schumann-Gymnasiums die Schicksale und Biographien der im Nationalsozialismus ermordeten Menschen mit Behinderungen und psychischen Krankheiten.  Zum Gedenken an Holzwickeder Opfer werden auch am kommenden Dienstag (6. März) fünf Stolpersteine durch den Künstler Gunter Demnig in der Emschergemeinde verlegt.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv