Schlagwort: Foodsharing

Freude über den neuen Standort der Foodsharing-Box, v.l.: Sabine Kwiatkowski, Ulrike Dürholt, Julia Schreier, Dieter Kwiatkowski, Manfred Nischik (FeG) und Susanne Werbinsky. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Für gerettete Lebensmittel: Foodsharing-Box „Holly“ mit neuem Standort in Holzwickede

Holzwickede hat einen neuen Standort für eine Foodsharing-Box: Sabine Kwiatkowski, Foodsaverin aus Holzwickede, füllte heute (29. Juli) die auf den Namen „Holly“ getaufte Box mit Lebensmittel auf, die sie aus Geschäften in Holzwickede und dem Umland gerettet hat. Deponiert wurde die wetterfeste Box, die von den Holzwickeder Grünen gestiftet wurde, im Hof der Sparkasse auf dem Grundstück der Freien evangelischen Gemeinde. „Dort kann ab sofort jeder Lebensmittel herausnehmen oder auch welche hineinlegen“, erklärt Sabine Kwiatkowski. „Es kommt dabei nicht auf die Bedürftigkeit an. Deshalb kann auch jemand mit dem Porsche vorfahren, um sich Lebensmittel zu holen.“

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv