Schlagwort: Diamorphin-Praxis

In diesem Gebäude an der Wilhelmstraße ist die Diamorphin-Praxis untergebracht. Die Holzwickeder Grünen treffen sich dort morgen zum Gespräch mit Frau Dr. Harbrink-Schlegel. (Foto: P. Gräber - Emscherblog) traße ist die Diamorphin-Praxis untergebracht. Die Gemeinde wünscht sich von den Praxisbetreibern einen Fahrdienst, einen Kümmerer für die Abhängigen und Mithilfe zur Verbesserung der Wahrnehmung rund um den Praxisbetrieb. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Nach Beschwerden über Diamorphin-Patienten: Gemeinde fordert störungsfreien Ablauf des Praxisbetriebes

Seit die Diamorphin-Praxis an der Wilhelmstraße eröffnete, sehen sich viele Holzwickeder in ihren Befürchtungen bestätigt. „Wenn ich sehe, welche Gestalten da täglich zwischen Praxis und Bahnhof vor der Schule und dem Kindergarten auf der Hauptstraße hin- und herpendeln, erinnert mich das an die Horror-Serie ,The Walking Dead‘“, beschreibt es ein Anlieger nicht ohne Empathie. „Diese Menschen tun mir aber auch leid.“ Die Diamorphin-Praxis, in der Abhängige mehrfach am Tag ihre Dosis reines Heroin gespritzt bekommen, war auch Thema im Hauptausschuss am Donnerstagabend diese Woche.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv