Steueramt verschickt Gebühren und- Steuerbescheide

Die Gemeinde hat bereits im Januar die Gebühren- und Steuerbescheide für das Jahr 2021 an alle Bürgerinnen und Bürger zugestellt. In der Sitzung des Haupt-, Finanz- und Personalausschusses (7.5.) die Satzung zur Änderung der Gebührensatzung über Entwässerung der Grundstücke in der Gemeinde Holzwickede beschlossen worden.

Wie das Steueramt der Gemeinde nun mitteilt, führt dies zu einer Gebührenerhöhung bei der Oberflächenentwässerung von 1,30 Euro auf 1,31 Euro/qm und bei der Abwassergebühr von 3,24 Euro auf 3,41 Euro/qm. Für einen Vier-Personenhaushalt beträgt die Erhöhung rund 28,50 Euro (1,30 Euro für die Oberflächenentwässerung und 27,20 Euro für die Abwassergebühr) für das Jahr 2021.

Aufgrund der Gebührenänderung, rückwirkend ab 1. Januar wird Anfang Juli der aktuelle Änderungsbescheid zugestellt. Für Fragen steht Ihnen das Steueramt unter Tel. 915 210 oder -211 während der Öffnungszeiten, gerne zur Verfügung.

Gebühren- und Steuerbescheid

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv