StartupUN Basics: Online-Veranstaltung zum Thema „Brands und Markenschutz“

Die beiden Gründungsberaterinnen bei der WFG Kreis Unna laden für Donnerstag, 28. April, von 10 bis 12 Uhr unter dem Motto „Brands und Markenschutz“ zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe StartupUN Basics ein. Das Treffen findet wie immer digital statt.

Zum Hintergrund: Rund um die Unternehmensgründung gibt es viele Fragen und Themen, die es zu beachten gilt. Vor allem die Namensfindung für das Unternehmen und die angebotenen Dienstleistungen und Waren spielen eine große Rolle. Ebenso wichtig ist der Markenschutz für eigene Ideen. Worauf es ankommt und was es im Bereich „Brands und Markenschutz“ zu beachten gilt, erläutert der Referent Thomas Zwilling.

Der Rechtsanwalt, der als Jurist über langjährige Erfahrung in einem Einzelhandelskonzern verfügt, ist Experte auf dem Gebiet und wird erläutern, wie dieser Schutz erreicht werden kann, welche rechtlichen Möglichkeiten es gibt und welche Kosten auf die Gründerinnen und Gründer zukommen. Anschließend besteht natürlich wie immer die Gelegenheit für Fragen sowie zum digitalen Austausch und zum Netzwerken.

Anmeldungen sind bis zum 26. April per E-Mail an s.schaffrinrunkel@wfg-kreis-unna.de möglich. Den ZOOM-Link erhalten die Angemeldeten rechtzeitig vor der Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Termin: Donnerstag, 28. April, 10 bis 12 Uhr, online per ZOOM nach Anmeldung

Markenschutz, Online-Seminar, StartupUN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv